VON OLIVER GRISS

Nachdem Hasan Ismaik grünes Licht für diesen Transfer gab (dieblaue24 berichtete exklusiv), machte der TSV 1860 am Dienstagabend alles klar und verpflichtete nach bestandenem Medizincheck Wunschspieler Sascha Mölders für die nächsten sechs Monate. Gleichzeitig sicherte sich der Löwe auch eine Kaufoption für den 30-jährigen Stürmer des FC Augsburg.  ”Wir freuen uns, dass Sascha in der Rückrunde für uns stürmt. Er ist im Kampf um den Klassenerhalt der Typ Spieler, den wir uns gewünscht haben. Er verfügt über ausreichend Erst- und Zweitligaerfahrung und hat bei all seinen bisherigen Stationen seine Torgefährlichkeit unter Beweis gestellt“, sagte Sportchef Oliver Kreuzer in der Presseerklärung des Klubs.