VON FLORIAN GRESS


AZ: Thomas Gautier und Katharina Pfadenhauer befassten sich mit dem Bombenfund im Grünwalder Stadion. Danach wurde Giesing vorübergehend evakuiert. Rentnerin Anna-Maria Strauss (64) blieb dennoch ruhig: „Wir sehen das alles ganz gelassen. Bei uns wurde geklingelt, und dann wurden wir in die Schule geleitet. Ich habe keine Angst, bin aber schon froh, wenn ich wieder nach Hause darf.“

**Bild: Thomas Ernstberger **schrieb &uuml;ber **Sandro Kaiser **und **Benjamin Schwarz**, die beide keinen neuen Vertrag bei 1860 bekommen werden. Kaiser-Berater** Ingo Haspel:** &bdquo;Die Sache ist zu 99,9 Prozent durch. In Heidenheim kann Sandro einen Neuanfang machen.&ldquo;<br />
**Merkur: Andreas Thieme **k&uuml;mmerte sich ebenfalls um die Bombe im Gr&uuml;nwalder Stadion. &bdquo;Bei einer Detonation der Fliegerbombe w&auml;ren die Splitter in die erste H&auml;userzeile der Gr&uuml;nwalderstra&szlig;e eingeschlagen&ldquo;, sagt der Sprengmeister **Martin Tietjen** (37). Und: &bdquo;1860 h&auml;tte sich wohl ein neues Stadion bauen k&ouml;nnen.&ldquo;<br />
**TZ:** Thematisiert wurde der Wechsel von **Enis Alushi** von Paderborn nach Kaiserslautern. An dem Albaner waren auch die L&ouml;wen interessiert. &ldquo;Alushi hat sich beim SC Paderborn zum Stamm- und F&uuml;hrungsspieler entwickelt. Er verf&uuml;gt &uuml;ber viel Erfahrung in der 2. Liga&ldquo;, sagte FCK-Vorstandschef **Stefan Kuntz.**