VON OLIVER GRISS

Stefan Aigner führt das Noten-Ranking des TSV 1860 derzeit an - Kapitän Lauth folgt ihm

Wussten Sie, dass die Spieler-Noten (wie in der Schule 1 bis 6) oft das Thema in der Umkleidekabine des TSV 1860 sind? Nein? Tatsächlich sorgen die Bewertungen der einzelnen Münchner Zeitungen für großen Diskussionsstoff unter den Spielern. Viele Kicker fühlen sich geschmeichelt, manche zu schlecht benotet. Um Ihnen, liebe Leser, eine kleine Übersicht zu geben, haben wir für Sie seit dem Zweitliga-Saisonstart eine exklusive Noten-Übersicht des TSV 1860 entwickelt. Übrigens: Bis auf den “kicker” geben alle Zeitungen glatte Noten, also die normalen Schulnoten.

Der jüngste 5:0-Triumph in Cottbus sorgte natürlich dafür, dass der Noten-Durchschnitt der Löwen-Stars (addiert sind fünf Zeitungen inklusive dieblaue24) sich stark verbessert hat. Klassen-Primus ist derzeit Stefan Aigner mit einem Gesamtschnitt nach drei bewerteten Spielen von 2,29 - gefolgt von Kapitän Benny Lauth mit einer Quote von 2,4.












































































































































































































# Spieler dieblaue24 AZ TZ BILD Merkur Kicker Gesamtsaison
1 Gabor Kiraly 2 3 2 2 2 2,5 2,80
5 Dennis Malura 4,30
17 Stefan Buck 5,50
26 Christopher Schindler 2 2 2 3 2 2,5 2,86
4 Kai Bülow 2 2 2 2 2 3 2,78
27 Arne Feick 2 3 2 3 2 3 3,17
7 Daniel Bierofka 2 2 2 3 2 3 2,77
20 Collin Benjamin 4,58
6 Dominik Stahl 2 2 2 3 2 2,5 2,94
28 Daniel Halfar 2 3 2 2 2 3 2,71
31 Kevin Volland 1 2 1 2 2 2 2,53
21 Sandro Kaiser 3 3  2 2,67
18 Manuel Schäffler 3 3,00
2 Toni Rukavina 2 3 2 3 2 3 2,50
15 Stefan Aigner 1 2 2 2 2 2 2,29
11 Benny Lauth 1 1 1 1 1 1 2,40
19 Sebastian Maier 3 3,00