Die Ticker-Nachlese aus dem Olympiastadion: 1860 verliert mit 6:8 gegen Bayern! Traumtore von Lauth und Misimovic - Bundesliga-Kulisse am Oberwiesenfeld

  • VON MARCO BLANCO UCLES, OLIVER GRISS, CONSTANTIN HARTIG, IMAGO UND ULI WAGNER (Foto)
  • 23.10.2022 13:11
  • 124 Kommentare
1860 München

1860 München

vs

FC Bayern

FC Bayern

Hofmann
Kurz
Hoffmann
Cerny
Bierofka
Stevic
Heldt
Bründl (macht den Anstoß)
Borimirov
Winkler
Lauth

Riedl (kommt für Meisterlöwe Bründl nach dem Anstoß)
Schwarz
Vanenburg
Polak
Störzenhofecker
Dinzey
Mölders
Ziemer
Ghigani
Baum
Rodnei
Pürk
Reisinger
Bender

Butt
Kuffour
Van Buyten
Linke
Pflügler
Demichelis
Tarnat
Sergio
Olic
Pizarro
Elber

Dreher
Dax
Ottl
Schupp
Witeczek
Contento
Sternkopf
Buck
Misimovic

b

Riesengaudi im Olympiastadion: Über 25.000 Fans sehen ein Torfestival in der Kultstätte am Oberwiesenfeld. Das glücklichere Derby-Ende hat am Ende aber der FC Bayern, der sich knapp mit 8:6 gegen den TSV 1860 durchsetzt. Ex-Löwen-Kapitän Sascha Mölders war mit drei Treffern der erfolgreichste Torschütze an diesem unterhaltsamen Nachmittag.

    • 15:57
    • Feierabend! Bayern gewinnt mit 8:6 gegen Sechzig.
    • 15:55
    • Das war wohl die Entscheidung hier. Witeczek´s Schuss kann Baum nicht parieren - das 6:8.
    • 15:51
    • Sechzig schlägt direkt zurück, Mölders mit seinem dritten Streich - 6:7!
    • 15:49
    • Wars das? Pizarro mit einem fulminantem Abschluss aus 16 Metern, 5:7.
    • 15:44
    • Sechzig ist endgültig wieder da! Cerny mit der Flanke und Mölders markiert seinen Doppelpack - nur noch 5:6!
    • 15:41
    • “Ich bin fünf Minuten entfernt von hier aufgewachsen. Ich habe in diesem Stadion wahnsinnig tolle Erlebnisse gehabt”, erzählt Daniel Bierofka am Stadion-Mikrofon.
    • 15:37
    • Sechzig meldet sich zurück - Benny Lauth verkürzt in dem Stadion, in dem er seine ersten Bundesligatore erzielte. Nur noch 4:6.
    • 15:36
    • Die offizielle Zuschauerzahl im Olympiastadion: 25.000. In einem Benefizspiel wohlgemerkt. Was hier für die Löwen möglich wäre. Zur Erinnerung: In einem Drittliga-Heimspiel der Sechzger sind es 10.000 Zuschauer weniger…
    • 15:33
    • Jetzt wird es bitter, die Bayern zaubern. Misimovic mit dem Lupfer auf Olic, der den Ball über Baum hebt - 3:6.
    • 15:33
    • Verl erhöht gegen Aue auf 3:1.
    • 15:30
    • Misimovic steckt durch für Sergio, der Baum keine Chance lässt - 3:5. So langsam müssen sich die Löwen zamreißen, wollen sie hier nicht verlieren.
    • 15:27
    • Die Roten sind wieder vorne. Olic köpft nach einer Contento-Flanke ein - 4:3 für die Bayern.
    • 15:24
    • Wow, was ein Treffer. Lauth kontert Misimovic und lupft den Ball aus 20 Metern wunderbar ins lange Eck - 3:3!
    • 15:22
    • Weiter geht´s! Bei den Löwen steht jetzt Manuel Baum zwischen den Pfosten.
    • 15:19
    • 50.000 Euro sind heute für die Arche zusammengekommen - eine tolle Sache!
    • 15:06
    • Und jetzt ist Pause. Die Bayern führen kanpp mit 3:2 gegen die Löwen. “Jetzt müssen die Burschen kurz unters Sauerstoffzelt und dann geht´s weiter”, sagt FCB-Stadionsprecher Stephan Lehmann.
    • 15:05
    • Riesentreffer der Bayern: Misimovic überwindet kurz hinter Mitellinie Hofmann mit einem genialen Schuss. Chapeau!
    • 15:02
    • Hofmann, der alte Noten-Fetischist, bemüht sich sehr, die Note 1,0 zu bekommen. Nächste Glanzparade - diesmal gegen Olic.
    • 15:00
    • Michi Hofmann zeigt seine Klasse und lenkt den Schuss von Paulo Sergio gerade noch zur Ecke.
    • 14:57
    • Ergebnisse aus der Dritten Liga: Ingolstadt siegt mit 3:0 in Oldenburg, Verl führt mit 2:1 gegen Aue.
    • 14:53
    • Keeper Butt eilt nach vorne und bleibt eiskalt - 2:2!
    • 14:52
    • Elfmeter für Bayern. Rodnei haut über den Ball und haut Olic um. Richtige Entscheidung.
    • 14:50
    • Die Drittliga-Mannschaft der Löwen feierte den Führungstreffer ihres Co-Trainers ausgiebig. Kapitän Stefan Lex ist in einem alten Trikot von Benny Lauth gekommen - ganz nach dem Motto: Einmal Löwe, immer Löwe!
    • 14:46
    • Verrückte Szenen im Olympiastadion: Reisinger scheitert freistehend vor Butt, auch Mölders kommt im Nachschuss nicht am Bayern-Keeper vorbei. Im dritten Versuch aber trifft Reisinger - der Löwe führt. 2:1! Reisingers erster Treffer für 1860. Besser spät als nie!
    • 14:43
    • Der Löwe ist zurück: Steckball auf Mölders und die “Wampe von Giesing” zeigt, das er weiß, wo das Tor steht. Schöner Abschluss in die lange Ecke - 1:1!
    • 14:41
    • Die Löwen im fliegenden Wechsel: Mittlerweile stürmt das Duo Mölders/Lauth.
    • 14:40
    • Lauth probiert es aus 20 Metern mal, scheitert an Butt. Aber immerhin: Der Löwe ist angekommen in der Partie.
    • 14:37
    • Für Meisterlöwe Bründl ist jetzt Thomas Riedl in der Partie. Der Löwe braucht ähnliche Glanzmomente von ihm wie 1999.
    • 14:33
    • Und schon ist es passiert: Olic mit der Flanke, Elber verwandelt eiskalt - keine Chance für Hofmann. 1:0 Bayern!
    • 14:31
    • Der Ball rollt!
    • 14:28
    • Gleich geht´s los hier! Meisterlöwe Ludwig Bründl wird den Anstoß ausführen.
    • 14:24
    • Bei keinem der Spieler war der Applaus so groß, wie bei Kulttrainer Werner Lorant. Er ist und bleibt ein Name mit Strahlkraft.
    • 14:22
    • Im VIP-Bereich hat mittlerweile auch Uli Hoeneß Platz genommen. Ein Zeichen dafür, welch großen Stellenwert dieses Stadtduell heute im Olympiastadion besitzt.
    • 14:20
    • Stefan Schneider holt nacheinander die Löwen-Ikonen aufs Feld. Große Namen aus großen Zeiten.
    • 14:18
    • Im VIP-Bereich unterhalten sich Marc Pfeifer und Hasan Salihamidžić. Was woll das Gesprächsthema der beiden Funktionäre ist?
    • 14:13
    • Der ehemalige Bundesliga-Schiedsrichter Jürgen Jansen pfeift dieses Legenden-Derby. Allzu hitzig wird es dabei hoffentlich nicht werden…
    • 14:11
    • Michael Köllner und Werner Lorant stellen sich zum gemeinsamen Bild auf - der Andrang der Fotografen ist riesig. Verständlich!
    • 14:07
    • Die Löwen sind da! Die aktuelle Drittliga-Mannschaft läuft, angeführt von Trainer Michael Köllner, durch das Marathontor ins Olympastadion ein. Gänsehaut, als Stefan Schneider in das Mikorofon ruft: “Hier ist Münchens große Liebe, hier ist der TSV 1860 München.” Wie oft haben wir diesen Satz in all den Jahren gehört…
    • 14:04
    • Nicht mitwirken kann heute Holger Greilich. Der langjährige Löwenspieler ist verletzt, hat mit einem Muskelfaserriss zu kämpfen. Wir haben uns eben mit ihm unterhalten - seine Augen leuchteten: “Wenn ich in diesem Stadion bin, geht mir das Herz auf.”
    • 13:58
    • Wenige Spieler auf dem Rasen dürften in so vielen Derbys mitgewirkt haben wie Sechzugs Rekord-Bundesligaspieler, Harald Cerny. Habt Ihr schon unser lesenswertes Interview mit dem 49-Jährigen gesehen? Falls nicht, könnt Ihr das HIER nachholen..
    • 13:53
    • Das Aufwärmprogramm der Legenden läuft. Alles freilich ein wenig langsamer als früher - aber: Dass die Männer auf dem Platz richtig gut kicken können, ist klar zu erkennen.
    • 13:47
    • 1860-Publikumsliebling Benny Lauth: “Ich freue mich auf das Spiel. Das wird richtig gut heute. Der Weg vom Bus in die Kabine war was ganz Besonderes.”
    • 13:39
    • Löwen-Idol Gerald Vanenburg hat in dieser Stelle übrigens 1988 mit Holland den EM-Titel gewonnen.
    • 13:35
    • Schlechte Nachrichten aus Oldenburg: Ingolstadt führt bereits mit 2:0 beim Aufsteiger - naja, wir müssen unsere Spiele nur gewinnen!
    • 13:34
    • Aus dem Löwen-Bus ist vorhin auch eine alte Löwen-Legende ausgestiegen, die heute nicht spielen wird: Horst Schmidbauer. Er hatte seine beste Zeit Anfang der 90er Jahre unter Karsten Wettberg. Er war früher ein großer Publikumsliebling auf Giesings Höhen.
    • 13:31
    • Stadionsprecher Stefan Schneider bei seinem Löwen-Comeback: “Es sind schon über 20.000 Tickets weg.” Wieviele werden es?
    • 13:30
    • Auf der Ehrentribüne sind viele bekannte Gesichter zu finden: Willi Bierofka, Paulo Sergio - aber auch Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel.
    • 13:22
    • Nochmal zurück zur Players Party: Löwen-Boss Robert Reisinger war auch zugegen - ob er sich im früheren Wohnzimmer, dem Olympiastadion, etwas unwohl gefühlt hat, ist allerdings nicht bekannt.
    • 13:21
    • Gestern fand an selber Stelle übrigens die Players Party statt: Einige Löwen-Helden vergangener Tage - wie Daniel Bierofka, Torben Hoffmann oder Michael Hofmann - schwänzten allerdings die Veranstaltung: Weil die Vorbereitung passen musste?
    • 13:20
    • Thomas Miller ist trotzdem gekommen. Er wird auf der Ehrentribüne Platz nehmen.
    • 13:10
    • Musikalisch wird das Warmup von einer Blaskapelle vom Chiemsee begleitet: Nein, es sind nicht die von Uli Hoeneß angekündigten Musiker.
    • 13:17
    • Kurzfristig haben bei 1860 einige Helden abgesagt: Thomas Miller, Peter Pacult, Holger Greilich und Bernhard Trares - alles Spieler mit einer großen Vergangenheit. Dafür hat Teammanager Spieler eingeladen, die weitaus weniger bekannt sind, aber in den vergangenen Jahren immer mal wieder bei der Traditionself gespielt haben - wie Patrick Ghigani oder Dennis Polak.
    • 13:16
    • Servus, Löwen! Wir sind natürlich schon drinnen, im WM-Stadion von 1974 und Schauplatz von zwei Europapokal-Endspielen - und natürlich auch von großen Löwen-Triumphen. Seid ihr heiß auf dieses Duell zwischen Blau und Rot?

Kommentare (124)

Es sind keine weiteren Kommentare zu diesem Artikel mehr möglich