Der Test-Ticker aus Rottach-Egern: 0:6! Löwen gehen am Tegernsee unter

  • VON OLIVER GRISS, MARCO BLANCO UCLES UND IMAGO
  • 10.07.2022 10:15
  • 657 Kommentare
1860 München

1860 München

vs

Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach

Marco Hiller (46. Kretzschmar)
Phillipp Steinhart (60. Greilinger)
Semi Belkahia (82. Glück)
Jesper Verlaat (46. Morgalla)
Christopher Lannert (46. Lang)
Tim Rieder (60. Moll)
Erik Tallig (86. Freitag)
Yannick Deichmann (46. Skenderovic)
Albion Vrenezi (46. Kobylanski)
Joseph Boyamba (46. Lex)
Fynn Lakenmacher (60. Bär)

Devin Sür
Marius Willsch

Tobias Sippel
Ko Itakura
Marvin Friedrich
Marcus Thuram
Lars Stindl (C)
Jonas Hofmann
Joe Scally
Florian Neuhaus
Yvandro Borges Sanches
Tom Gaal
Simon Walde

Moritz Nicolas (ET)
Christoph Kramer
Patrick Herrmann
Hannes Wolf
Alassane Plea
Stefan Lainer
Oscar Fraulo
Tony Jantschke
Torben Müsel
Nico Elvedi
Breel Embolo

b

Dass irgendwann die erste Niederlage der Vorbereitung kommen wird, war klar - dass sie aber mit dem 0:6 gegen Gladbach so heftig ausfällt, ist schmerzhaft und wird Trainer Michael Köllner vermutlich zu denken geben. Nach einer couragierten Leistung vor 2500 Fans in den ersten 30 Minuten, fiel die Mannschaft phasenweise danach auseinander und wurde in herrlicher Idylle am Tegernsee regelrecht versenkt.

    • 15:53
    • Abpfiff - 0:6!
    • 15:51
    • Der frühere Eishockey-Nationalspieler Korbinian Holzer, Löwen-Fan seit Kindesbeinen, sieht die Niederlage - im Lancia-Trikot.
    • 15:46
    • Ein Ehrentor hätten wir uns schon verdient.
    • 15:44
    • Wechsel bei 1860: Glück für Belkahia.
    • 15:44
    • Der nächste Abschluß von Kobylanski - drüber! Kommt’s noch zum Ehrentreffer?
    • 15:37
    • 0:6 hört sich richtig heftig an - wie geht man mit dieser derben Test-Packung um?
    • 15:35
    • Die Löwen verhalten sich inzwischen sehr naiv.
    • 15:32
    • Jetzt wird’s übel: Wieder ist Herrmann der Torschütze. Der Löwe wird vermöbelt.
    • 15:29
    • Hoffentlich schlägt diese Niederlage nicht aufs Gemüt.
    • 15:28
    • Nach dieser Offensivphase macht nicht der Löwe das Tor, sondern Gladbach - 0:5. Hannes Wolf ist der Torschütze. Er staubt ab.
    • 15:26
    • Die Löwen hätten längst den Anschlußtreffer verdient: Bär geht ins Eins-gegen-Eins - und scheitert an Torwart Nicolas.
    • 15:25
    • Und wieder die Löwen: Kobylanski fackelt nicht lange, Nicolas lenkt den guten Schuß zur Ecke.
    • 15:24
    • Und Skenderovic sucht gleich sofort den Abschluß - kein Problem für Moritz Nicolas.
    • 15:22
    • Es kommen weitere neue Kräfte auf den Platz: Skenderovic, Moll, Bär und Greilinger. Wird’s jetzt besser?
    • 15:18
    • Dass man gegen Gladbach verliert, war zu erwarten - doch vier Gegentreffer sind schon heftig…
    • 15:09
    • Und der vierte Treffer für Gladbach - 0:4. Patrick Herrmann schlenzt den Freistoß wunderschön in den Winkel. Kretzschmar kann dem Ball nur hinterherschauen.
    • 15:08
    • Die Partie läuft schon wieder.
    • 15:04
    • Die Löwen werden wechseln: Kobylanski, Lex, Kretzschmar, Lang und Morgalla sind neu auf dem Platz.
    • 14:52
    • Die Löwen lassen die Köpfe hängen. Verständlich. Einen sehr guten Start haben sie sich innerhalb weniger Minuten kaputt gemacht.
    • 14:50
    • Halbzeit - 0:3!
    • 14:48
    • Köllner lässt seine Reservisten bereits das Aufwärmprogramm durchführen. Es riecht nach dem ein oder anderen Wechsel mit dem Wiederanpfiff in der zweiten Hälfte.
    • 14:47
    • Den Löwen werden jetzt die Grenzen aufgezeigt, auch wenn das Ergebnis aus unserer Sicht um ein Tor zu hoch ausfällt.
    • 14:45
    • Gladbach baut die Führung aus. Stindl ist der Torschütze! 0:3!
    • 14:40
    • Die Löwen kommen immer wieder zu Torchancen, aber sind nicht zwingend genug. Man darf aber auch nicht vergessen: Da steht ein gestandener Erstligist dem TSV gegenüber.
    • 14:38
    • Und der nächste Treffer für Gladbach: Im zweiten Versuch nimmt Borges Maß - 0:2! Das ging zu einfach!
    • 14:30
    • Jetzt ist doch der erste Gegentreffer gefallen: Was Jonas Hofmann bei der Nationalmannschaft kann, bestätigt er auch hier im Test - er zeigt seinen Torriecher und trifft zum 1:0 gegen 1860!
    • 14:29
    • Der Löwe steht sehr stabil - Gladbach tut sich schwer, in die gefährliche Zone vorzustoßen. Die Handschrift von Köllner der letzten Wochen ist unverkennbar.
    • 14:27
    • Sehr auffällig in der Anfangsphase ist Rechtsaußen Albi Vrenezi. Die Müdigkeitsphase ist vorbei bei ihm.
    • 14:22
    • Es ist aus 1860-Sicht ein 0:0 der besseren Sorte.
    • 14:22
    • Und wieder bricht Lakenmacher durch. Wieder kann er Sippel nicht überwinden.
    • 14:20
    • Wieder eine gute Aktion der Blauen: Flanke Vrenezi, Direktabnahme Lakenmacher. Der Ball bleibt hängen, im zweiten Versuch probiert´s Deichmann. Gehalten!
    • 14:16
    • Jetzt hat 1860 Glück: Hiller lässt den Ball fallen, Borges nutzt diese Gelegenheit und wuchtet den Ball ins Tor. Doch Schiedsrichter Haslberger will ein Foul am Löwen-Torwart gesehen haben. Wir haben da nichts erkannt - ohne Zeitlupe.
    • 14:13
    • Und was machen die Löwen? Tallig zieht ab - knapp vorbei. Die Vorarbeit hatte Deichmann geliefert. Es gibt Applaus.
    • 14:11
    • Die Löwen stehen in der Abwehr gut, müssen aber die erste fette Torchance zulassen: Thuram schießt, Hiller pariert. Verlaat klärt zur Ecke.
    • 14:08
    • In der Anfangsphase ist Abtasten angesagt, auch wenn der Ball größtenteils den Gladbachern gehört.
    • 14:03
    • Anpfiff!
    • 13:43
    • Schiedsrichter der Partie ist heute Wolfgang Haslberger aus St. Wolfgang. Der 29-Jährige hat schon des Öfteren Spiele der Löwen geleitet.
    • 13:41
    • Die Löwen sind schon längst auf dem Platz - Köllner begutachtet die Aufwärmphase aus nächster Nähe.
    • 13:40
    • Ist die Köllner-Aufstellung heute schon ein Fingerzeig auf den Liga-Start in Dresden? Könnte schon sein. Noch bleiben 13 Tage bis zum Anpfiff im Rudolf-Harbig-Stadion.
    • 13:37
    • Die Mitgliederversammlung ist jetzt vorbei - so, und jetzt geht’s in diesem Liveticker nur noch um Fußball.
    • 13:25
    • Die Löwen sind eben unter großem Applaus der Fans zum Aufwärmen auf das Spielfeld gelaufen. Nicht in der Startelf: Marcel Bär. Der Torschützenkönig der vergangenen Drittligasaison nimmt zunächst auf der Bank Platz. Für ihn stürmt heute Neuzugang Fynn Lakenmacher.
    • 13:10
    • Am Ziel aller Träume? Robert Reisinger ist vor wenigen Augenblicken als Präsident des TSV 1860 bestätigt worden - mit 93,6 Prozent der 308 Stimmberechtigten. Glückwunsch, Mister Präsident!
    • 13:01
    • So brüllt der Löwe gegen Borussia Mönchengladbach: Hiller - Steinhart, Verlaat, Belkahia, Lannert - Rieder, Tallig, Deichmann, Vrenezi, Boyamba - Lakenmacher
    • 12:58
    • Überraschende Zahlen aus der Zenith-Halle. Mittlerweile sind 308 stimmberechtigte Mitglieder bei der Versammlung anwesend - also 78 mehr, als noch zu Beginn der Veranstaltung.
    • 12:48
    • Die Löwen betreten den Rasen in Rottach-Egern und begutachten das Geläuf. Auch Michael Köllner testet mit seinen Schuhen den Untergrund. Auf dem Weg zurück in die Kabine unterhält sich der Oberpfälzer intensiv mit Kapitän Stefan Lex.
    • 12:39
    • Erste Wortmeldung in der MV - es geht, klar: Ums Grünwalder. Das Mitglied appelliert ans Präsidium, für weitere mögliche DFB-Pokalspiele nicht ins Olympiastadion auszuweichen: “Nur über Giesing geht es nach Berlin.”
    • 12:42
    • Auch in Rottach-Egern sind wieder drei Ordnungskräfte des TSV 1860 vor Ort. Die Verantwortlichen scheinen aus den Ereignissen beim Testspiel gegen die SV Ried (1:1) gelernt zu haben.
    • 12:35
    • Wir möchten an dieser Stelle Meisterlöwe Hansi Reich herzlich zum 80. Geburtstag gratulieren. Reich ist neben Petar Radenkovic, Bernd Patzke, Ludwig Bründl, Fredi Heiß und Hans Rebele einer von noch sechs lebenden Meisterspielern von 1966.
    • 12:26
    • In der Zenith-Halle hat Geschäftsführer Marc Pfeifer inzwischen die Zahlen der KGaA präsentiert. Der 41-Jährige hat das Gebäude eben im Laufschritt verlassen und macht sich nun auf den Weg nach Rottach-Egern. Ob er es pünktlich zum Anstoß schaffen wird, darf angesichts der Verkehrssituation jedoch bezweifelt werden.
    • 12:23
    • Gestern präsentierten die Löwen beim Fanfest das neue Heimtrikot. Das neue Leiberl kam bei den Anhängern offensichtlich gut an - es bildete sich über Stunden eine lange Schlange vor dem Fanshop am Trainingsgelände. Heute wird die Mannschaft von Trainer Michael Köllner jedoch in den Auswärtstrikots auflaufen. Der Grund: Gladbach wird hier als Gastgeber geführt und daher wohl traditionell in weißen Dressen auflaufen.
    • 12:15
    • Die Mitgliederversammlung in der Zenith-Halle wurde übrigens gestern für 1200 Löwen/Innen bestuhlt - leicht verkalkuliert…
    • 12:15
    • Die Löwen sind nicht der letzte Drittligist, auf den die Gladbacher in ihrer Vorbereitung treffen. Bereits am Mittwoch empfängt die Mannschaft des neuen Trainers Daniel Farke Viktoria Köln (18.30 Uhr). Am 17. Juli trifft die Borussia dann im Rahmen eines Blitzturniers zudem auf den MSV Duisburg (16 Uhr).
    • 11:55
    • Die Gladbacher werden heute sofort nach dem Schlußpfiff zum Flughafen München chauffiert. Dann wird in den Flieger gestiegen - mit Zielrichtung Düsseldorf.
    • 11:55
    • Netter Service für die Gladbach-Fans im Trainingslager in Rottach-Egern: Der Erstligist hat ein eigenes Heftchen (Fohlen Echo) für die Tage am Tegernsee herausgegeben.
    • 11:53
    • Offizielle Mitgliederzahl (Stand Juni): 23.529.
    • 11:51
    • Das wird Roman Wöll freuen: Der 1860-Allesfahrer wurde heute auf der MV in Abwesenheit zum Ehrenmitglied ernannt. Der Münchner ist mit seinen Freunden natürlich nach Rottach-Egern gefahren.
    • 11:45
    • Die Gladbacher haben in der Sommer-Vorbereitung erst eine Partie absolviert. Gegen Rot-Weiss Essen, Ligakonkurrent der Löwen, gewannen die Fohlen mit 4:2.
    • 11:10
    • Der Parkplatz in Rottach-Egern ist schon relativ voll.
    • 11:09
    • Hier in Rottach-Egern sieht man natürlich die ganzen Fan-Legenden: Fritz Fehling oder auch Roman Wöll. Sie leben für den Fußball bei 1860.
    • 11:05
    • Sollten nicht mehr Mitglieder in die Zenith-Halle kommen, würden insgesamt 1,4 Prozent der Stimmberechtigten den Präsidenten bestätigen.
    • 11:03
    • Wir haben zur Mitgliederversammlung und zur Wiederbestätigung von Präsident Robert Reisinger auch einen Kommentar geschrieben. HIER geht’s zum Text.
    • 10:55
    • Es gibt keine Karten mehr für diesen Vorbereitungs-Kracher, das Kontingent ist restlos ausverkauft. 2.500 Zuschauer werden die Partie heute live vor Ort verfolgen. Ein Ordner gerade zu uns: “Mehr bekommen wir von der Gemeinde nicht zugelassen.”
    • 10:47
    • Der heutige Härtetest gegen die Gladbacher läuft übrigens nicht im Löwen-TV. Stattdessen ist die Partie im Fohlen-TV zu sehen. Kostenpunkt: 2,99 Euro. Als Co-Kommentator wird Sechzig-Stadionsprecher Sebastian Schäch mit von der Partie sein.
    • 10:44
    • Der Verkehr hat im Laufe der Fahrt an den Tegernsee beständig zugenommen. Alle Löwenfans sollten sich trotz des bescheidenen Wetters - eben begann es leicht zu regnen - frühzeitig auf den Weg nach Rottach-Egern machen.
    • 10:28
    • Stimmberechtige Mitglieder auf der MV aktuell: 230.
    • 10:27
    • Gut möglich, dass Trainer Michael Köllner heute bereits die Mannschaft spielen lässt, die er für den Liga-Start in Dresden (23. Juli) im Kopf hat.
    • 10:26
    • Während die Löwen heute den nächsten Leckerbissen vor sich haben, verlor Auftaktgegner Dynamo Dresden gestern ein Testspiel gegen Borussia Dortmund vor 23.816 Fans mit 0:2.
    • 10:24
    • Rund 250 Mitglieder sollen in der Zenith-Halle sein. Sie bestätigen den Präsidenten.
    • 10:20
    • Wir sind heute nicht bei der Mitgliederversammlung: Der Verein schrieb uns, dass Blogger und Influencer keine Berechtigung für die Veranstaltung hätten - und verwies gleichzeitig auf das Hausrecht. Unser Kommentar dazu HIER.
    • 10:19
    • Geschäftsführer Marc Pfeifer wird nach db24-Informationen bei der MV die Zahlen der KGaA präsentieren - danach wird er sich an den Tegernsee aufmachen, um die Profis gegen Gladbach zu sehen.
    • 10:18
    • Präsident Reisinger trägt heute ein weißes Hemd: Gegen 9 Uhr ging er vor die Zenith-Halle, um verschiedene Mitglieder zu begrüßen. Seine Bestätigung ist Formsache.
    • 10:15
    • Die Mitgliederversammlung soll mit Verspätung begonnen haben - am Ansturm kann’s nicht liegen. Der Parkplatz vor der Zenith-Halle ist fast leer.
    • 10:10
    • Servus, Löwen! Wir sind bereits auf dem Weg zum Testspiel gegen Erstligist Borussia Mönchengladbach - in der Münchner Zenith-Halle findet die MV statt. Um 9 Uhr waren wir auch dort kurz vor Ort: Andrang ist definitiv das falsche Wort.

Kommentare (657)

Es sind keine weiteren Kommentare zu diesem Artikel mehr möglich