Der 1860-Ticker aus Windischgarsten: 1:1! Guter Stresstest für die Löwen - Lakenmacher trifft

  • VON OLIVER GRISS, MARCO BLANCO UCLES UND STEFAN MATZKE (FOTO)
  • 06.07.2022 15:40
  • 190 Kommentare
1860 München

1860 München

vs

LASK Linz

LASK Linz

Hiller (46. Schmid)
Willsch (30. Wörl/46. Lannert/82. Cocic)
Lang (46. Verlaat)
Belkahia (46. Morgalla)
Steinhart (46. Greilinger)
Tallig (46. Deichmann)
Vrenezi (46. Kobylanski)
Moll (46. Rieder)
Skenderovic (46. Lakenmacher)
Boyamba (46. Lex)
Bär (46. Glück)

Schmid
Verlaat
Rieder
Lex
Kobylanski
Greilinger
Freitag
Wein
Lakenmacher
Deichmann
Lannert
Sür
Wicht
Cocic
Glück
Wörl
Morgalla

Lawal
Ziereis
Michorl
Ljubicic
Jovicic
Potzmann
Hong
Stojkovic
Flecker
Luckeneder
Nakamura

Polster (ET)
Sako
Renner
Sabitzer
Koulouris
Schmidt
Goiginger
Horvath
Boller
Valencia
Würdinger

b

“Meine Mannschaft hat einen guten Sprung gemacht.” Sagte Michael Köllner vor dem Härtetest gegen LASK Linz. Hinterher wird er sich bestätigt fühlen: Die Löwen haben dem Linzer AK im Härtetest ein 1:1 abgeknöpft und bleiben damit in dieser Vorbereitung unbesiegt. Neuzugang Fynn Lakenmacher erzielte vor 500 Fans in Windischgarsten das Führungstor.

    • 20:13
    • Das war’s: Der TSV holt ein 1:1 gegen Linz!
    • 20:12
    • Gelb für Linz’ Horvath.
    • 20:06
    • Gelb für Verlaat wegen einer Textilbremse.
    • 20:05
    • Dieser Test ist ein guter Abschluß des Trainingslagers.
    • 20:03
    • Gelb für Linz’ Boller nach einer Attacke gegen Lex.
    • 19:59
    • Schade, dieser Ausgleich hätte nicht sein müssen. Trotzdem ist es ein guter Test für die Köllner-Elf.
    • 19:52
    • Jezt doch der Ausgleich - Goiginger zieht ab und zielt aufs kurz Eck. 1:1!
    • 19:52
    • Die Löwen wehren sich.
    • 19:50
    • Im Umschaltspiel sind die Linzer gut, die Köllner-Elf muss aufpassen und weiter hochkonzentriert bleiben.
    • 19:47
    • Diese knappe 1:0-Führung ist aus unserer Sicht verdient.
    • 19:44
    • Kompliment an den Stadionsprecher: Er feiert Lakenmachers Tor mit “Skandal im Sperrbezirk” von der Spider Murphy Gang. Wäre das nix fürs Grünwalder?
    • 19:42
    • Jetzt ist der Ball drin! Lakenmacher nimmt Maß - 1:0!
    • 19:41
    • Wenn man das gesamte Spiel bislang betrachtet, haben die Löwen leichte Vorteile. Das sieht nicht so schlecht aus.
    • 19:39
    • Auf der anderen Seite klärt der engagierte Glück vor dem einschußbereiten Linzer.
    • 19:36
    • Und wieder die Löwen - diesmal versucht’s Rieder. Wieder knapp vorbei.
    • 19:34
    • Große Chance für 1860: Lannert schießt, Polster reagiert großartig. Es bleibt beim 0:0.
    • 19:30
    • Der Löwe kommt tonangebend aus der Kabine - ob’s an der Systemänderung liegt? Ab der 30. Minute spielt die Köllner-Elf mit Dreierkette. Das sieht nicht schlecht aus.
    • 19:30
    • Auch Linz hat mehr oder weniger komplett gewechselt.
    • 19:29
    • Greilinger auf Kobylanski, der hat freies Schußfeld, wartet aber dann viel zu lange. Chance vertan.
    • 19:27
    • Weiter geht’s!
    • 19:27
    • Neu auf dem Feld: Verlaat, Deichmann, Greilinger, Lannert, Lex, Rieder, Morgalla, Schmid, Lakenmacher, Kobylanski und Glück.
    • 19:24
    • Der Löwe wird fleißig wechseln - so viel steht fest.
    • 19:19
    • Unter den rund 500 Fans haben wir auch Anthony Power gesehen - vom Präsidium konnten wir noch kein Mitglied sichten. Muss man sich auf die MV vorbereiten?
    • 19:14
    • Unser Halbzeitfazit: Nach einer schwachen Anfangsphase steigerte sich der Löwe und konnte ab der 25. Minute das Spiel ausgeglichen gestalten. Linz ist keine Laufkundschaft, spielte letzte Saison in der Conference League.
    • 19:14
    • Halbzeit - 0:0!
    • 19:13
    • Jetzt hat nicht viel zum Eigentor von Niki Lang gefehlt: Im letzten Moment grätscht er in den Schuß von Flecker, der abprallende Ball geht über den Querbalken.
    • 19:12
    • Mittlerweile können die Löwen das Spiel ausgeglichen gestalten - was man wissen muss: Der Marktwert der Linzer ist fast viermal so hoch wie der von den Sechzgern.
    • 19:09
    • Nach einer Ecke kommt Steinhart an den Ball, doch ein Abwehrbein verhindert den Einschlag. Im direkten Gegenzug klären Wörl und Hiller in Gemeinschaftsarbeit. Es bleibt beim 0:0.
    • 19:04
    • Wieder verpasst Linz den Führungstreffer. Flecker macht´s viel zu kompliziert vor Hiller.
    • 19:00
    • Jetzt auch mal ein gut vorgetragener Angriff der Löwen: Flanke Vrenezi, Kopfball Skenderovic - da fehlte nicht viel. Endlich mal so etwas wie Torgefahr.
    • 19:00
    • Die Löwen haben jetzt auf Dreierkette umgestellt - die gebildet wird von Lang, Belkahia und Steinhart.
    • 18:59
    • Erster Wechsel bei 1860: Willsch raus, Wörl rein.
    • 18:57
    • Wieder haben die Löwen Glück, dass Linz kein Kapital aus seinen Chancen schlägt.
    • 18:56
    • Willsch ist in der ein oder anderen Situation noch überfordert.
    • 18:52
    • Die Löwen haben gerade ihre stärkste Phase.
    • 18:52
    • Wir notieren den ersten halben Torschuß der Blauen: Flanke Bär, Direktabnahme Vrenezi. Dritte Etage. Es bleibt beim 0:0.
    • 18:51
    • 6600 Fans verfolgen die Partie im Löwen TV auf Youtube.
    • 18:49
    • Bär kommt nach einem Fehlpass an den Ball, zieht in den Strafraum rein und spekuliert auf einen Elfmeter. Das war nix. Zurecht lässt der Schiedsrichter weiterspielen.
    • 18:49
    • Bis jetzt hatten die Löwen keinen einzigen Torschuß.
    • 18:48
    • Nächste Chance für Linz: Nach einem schnellen Konter schließt Nakamura zu überhastet ab - es bleibt beim 0:0.
    • 18:47
    • Und trotzdem ist dieses Spiel ein guter Stresstest für die Blauen.
    • 18:46
    • Der LASK ist bislang der stärkste Gegner des TSV in dieser Vorbereitungsperiode.
    • 18:43
    • Michael Köllner kann mit der Anfangsphase überhaupt nicht zufrieden es. Es fehlt die Führung auf dem Platz. Das ist bislang viel zu hektisch.
    • 18:41
    • In der Offensive ist von den Löwen bislang noch gar nichts zu sehen. Die Gäste machen der Köllner-Elf gewaltig Stress.
    • 18:41
    • Mit dem schnellen Angriffsspiel der Linzer haben die Löwen ihre Probleme. Nakamura schießt den Ball aus wenigen Metern über den Kasten.
    • 18:40
    • Die Fans fragen sich: Wer ist dieser Ziereis beim LASK? Philipp Ziereis, der frühere Regensburger und St. Paulianer..
    • 18:38
    • Willsch hat bei seinem Comeback seine Probleme. Gerade konnte er sich nur mit einem rüden Foul helfen. Zum Glück hat er sich bei dieser Situation nicht selbst verletzt.
    • 18:37
    • 1860 kann sich überhaupt nicht aus dem Pressing der Linzer befreien.
    • 18:35
    • Wenn die Löwen diesen Test einigermaßen erfolgreich bestreiten, kann man von einem gelungenen Härtetest sprechen. Immer wieder muss Marco Hiller eingreifen, zuletzt nach einem Schuß von Michorl.
    • 18:34
    • Schon in der Anfangsphase sichtbar: der LASK hat eine ganz andere Qualität als Ried. Die Löwen werden heute ganz anders gefordert.
    • 18:31
    • Heute sind deutlich mehr Fans in Windischgarsten als am Freitag, als nur 350 Schaulustige das 1:1 zwischen 1860 und Ried sahen.
    • 18:30
    • Den besseren Start erwischt der LASK, ohne aber 1860 schwer in Verlegenheit zu bringen.
    • 18:29
    • Los geht’s!
    • 18:21
    • Damit es zu keinen Störfeuern heute kommt, ist die Polizei mit sechs Autos vor Ort. Sicher ist sicher.
    • 18:20
    • Chefscout Jürgen Jung ist die 243 Kilometer von München nach Windischgarsten gefahren - gibt es neue Erkenntnisse auf dem Transfermarkt?
    • 18:20
    • Die Löwen haben die Aufwärmphase abgeschlossen. Bevor es in die Kabine ging, hat Michael Köllner noch seine Qualitäten am Ball unter Beweis gestellt. Trainer, wir haben es gesehen! Mehr dazu auf Insta Story.
    • 18:11
    • Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel war übrigens beim Lokalrivalen Blau-Weiß Linz als Cheftrainer tätig - aber nur von kurzer Dauer. Nach wenigen Monaten musste der 50-jährige Österreicher gehen.
    • 18:09
    • Wie schlägt sich der Löwe heute gegen den LASK? Vier Spiele gewann die Köllner-Elf in der Vorbereitung - das letzte endete mit 1:1 gegen die SV Ried.
    • 17:56
    • Alex Freitag (23) scheint heute nicht zum Einsatz zu kommen. Er steht aktuell am Spielfeldrand - im Trainingsanzug. Auch Tom Kretzschmar und Maxi Rothdauscher sind heute kein Thema für eine Einwechslung.
    • 17:55
    • Die Löwen haben sich gerade Richtung Platz aufgemacht - die Aufwärmphase beginnt.
    • 17:35
    • Schiedsrichter der Partie ist Philipp Hubinger (37).
    • 17:31
    • Die drei 1860-Chaoten, die zuletzt die Löwen in Windischgarsten blamiert hatten, haben sich inzwischen bei allen Beteiligten entschuldigt und wollen demnächst soziale Arbeiten antreten, um den Schaden wieder gut zu machen.
    • 17:28
    • Der Konkurrenzkampf beim Löwen ist spannend wie lange nicht: Wir können Euch jetzt noch nicht sagen, wen wir zum Liga-Start in Dresden erwarten. Diese Situation hatten wir lange nicht. Gut so.
    • 17:28
    • Beim LASK spielt auch ein Sabitzer - Thomas Sabitzer, der Cousin von Bayern-Star Marcel Sabitzer.
    • 17:24
    • Der frühere Wolfsburger Didi Kühbauer ist inzwischen LASK-Trainer. Man kennt ihn natürlich.
    • 17:23
    • Willsch stand zuletzt am 15. Januar 2022 beim 3:2-Sieg gegen Wiesbaden auf dem Platz - seitdem war der Rechtsverteidiger verletzt. Jetzt das Comeback.
    • 17:20
    • Wenn man den heutigen Spieltagskader sieht, weiß man, warum Köllner mit dem geplanten zehnten Neuzugang noch zögert.
    • 17:18
    • Es gibt auch eine faustdicke Überraschung zu vermelden: Marius Willsch beginnt nach mehrmonatiger Verletzungspause. Wow! Auch Daniel Wein sitzt auf der Bank!
    • 17:15
    • Wir haben die Aufstellung: Marcel Bär beginnt. Stark! Kapitän ist heute Quirin Moll.
    • 17:14
    • Der Bus der Löwen biegt gerade in die Stadion-Straße ein, während die Linzer Profis den Platz schon mal begutachtet haben.
    • 17:12
    • Wir haben kurz mit Filip Stojkovic gesprochen - auch über seine kurze Zeit bei 1860: “Die ersten sechs Monate waren ok, aber was dann passiert ist, war sehr traurig.” Aus der Nationalmannschaft von Montenegro ist Stojkovic inzwischen zurückgetreten. Er wird heute als Rechtsverteidiger zum Einsatz kommen. Am Samstag spielt seine Mannschaft gegen Eintracht Frankfurt.
    • 17:07
    • Was uns jetzt schon auffällt: 1860 hat nach Windischgarsten einen eigenen Ordnungsdienst geschickt - das ist eine Reaktion auf die Vorfälle vom vergangenen Freitag, als beim 1:1 gegen die SV Ried einige Unverbesserliche Rambazamba veranstalteten.
    • 17:04
    • Am kommenden Sonntag steigt die Mitgliederversammlung des TSV 1860 - es dürfte eine Veranstaltung mit einer geringen Resonanz werden, denn es gibt keine richtige Wahl. Präsident Robert Reisinger kann nur bestätigt werden, einen Gegenkandidaten gibt es laut Satzung nicht. Brief- oder Online-Wahl ist trotz Corona nicht möglich. Reisinger ist sowieso kein Freund davon.
    • 17:03
    • Marcel Bär soll heute nach mehrwöchiger Zwangspause zu seinem Comeback kommen. Bei den Löwen geht man davon aus, dass er bis zum Liga-Start in Dresden (23. Juli) fit wird.
    • 16:52
    • Gestern hat sich Cheftrainer Michael Köllner in einem von Fans organisierten Surbraten-Essen in Windischgarsten klar positioniert - gegen die Schmähgesänge gegen Mehrheitsgesellschafter Hasan Ismaik. Es gibt sie noch, die Typen, die auch unangenehme Dinge ansprechen. Mehr dazu gibt es HIER.
    • 16:51
    • Servus, liebe Löwen-Fans: Wir melden uns bereits jetzt aus der DANA-Arena. Der Parkplatz vor dem Stadion ist schon relativ voll. Anstoß ist heute um 18.30 Uhr. Das Wetter hält. Der Himmel ist zwar bedeckt, aber noch braut sich nichts zusammen. Die Temperaturen liegen bei 27 Grad.

Kommentare (190)

Es sind keine weiteren Kommentare zu diesem Artikel mehr möglich