Der 1860-Ticker aus Giesing: 6:3! Löwen lösen Pokal-Ticket - und fliegen auf Mallorca

  • VON OLIVER GRISS UND BERND FEIL (FOTO)
  • 14.05.2022 13:20
  • 562 Kommentare
1860 München

1860 München

vs

Borussia Dortmund 2

Borussia Dortmund 2

Hiller
Deichmann
Salger
Morgalla (46. Lang)
Steinhart
Moll
Biankadi
Tallig (74. Greilinger)
Neudecker (46.Dressel)
Lex (86. Freitag)
Bär

Kretzschmar (ET)
Goden
Djayo
Linsbichler
Cocic
Freitag

Drljaca
Bueno Lopez
Maloney
Hober
Bornemann
Papadopoulos
Pohlmann
Finnsson
Viet
Njinmah
Pfanne

Reckert (ET)
Bah-Traore
Tattermusch
Taz
Bafounta Ortega

b

Die Löwen können wieder von großen Pokal-Nächten in Giesing träumen…

Die Köllner-Elf lieferte am Samstagnachmittag Spektakel und fieselte Borussia Dortmund 2 mit 6:3 ab. Damit ist Platz 4 gesichert. Überragender Mann auf dem Platz: Der frischgebackene Torschützenkönig Marcel Bär, der seine Saisontreffer 20 und 21 erzielte und nebenher auch noch Assistgeber war. Morgen fliegt die Mannschaft auf Mallorca - Abschlußparty!

    • 15:36
    • Und Köllner legt noch eine Zusatzschicht ein und dreht ein weitere Ehrenrunde - mit einem schönen Hacker-Pschorr.
    • 15:31
    • Die Fans feiern die Löwen für ihren vierten Platz, Torwart Marco Hiller muss auf den Zaun - das gibt’s wirklich nur bei Sechzig!
    • 15:26
    • Die Fans singen: “Berlin, Berlin - wir fahren nach Berlin.”
    • 15:23
    • Party-Stimmung auf Giesings Höhen - Michael Köllner macht sich auf die Ehrenrunde. Die Mannschaft bedankt sich mit einem Plakat beim treuen Anhang.
    • 15:18
    • Aus - 1860 qualifiziert sich für den DFB-Pokal! Glückwunsch, Löwen!
    • 15:15
    • Wechsel bei 1860: Freitag für Lex.
    • 15:12
    • Bär Vorarbeit, Dressel knipst aus zwei Metern - 6:3!
    • 15:11
    • Dortmund verkürzt nochmal: Bah-Traore trifft wunderschön.
    • 15:06
    • Marcel Bär bekommt die Torjägerkanone heute aus den Händen von Kicker-Redakteur Georg Holzner, der sich normalerweise um den FC Bayern kümmert.
    • 15:06
    • Der Löwe hat die DFB-Pokal-Teilnahme mehr oder weniger fix - auch weil Osnabrück mit 1:4 gegen Magdeburg hinten liegt. Mannheim führt mit 5:0 gegen Havelse. Hilft alles nix.
    • 15:03
    • Die Löwen liefern weiter Spektakel - Deichmann kann den Ball ungedeckt annehmen und hämmert die Kugel in den Winkel. 5:2!
    • 15:00
    • Wechsel bei 1860: Tallig geht vom Feld, für ihn kommt Greilinger.
    • 14:59
    • Der Löwe führt zwar mit 4:2, doch souverän ist das nicht. Aber wir wissen natürlich auch: Der Druck ist heute nicht gerade gering.
    • 14:55
    • Die Pokal-Teilnahme ist zum Greifen nah.
    • 14:52
    • Gelb für Dortmunds Bueno Lopez. Muss man nicht geben.
    • 14:50
    • Der Fußball ist so schnelllebig: In der Halbzeitpause noch Trauerstimmung, jetzt Volkfeststimmung.
    • 14:46
    • Dortmund hat die Ausgleichschance (Hiller rettet) - und im Gegenzug macht Bär alles klar - 4:2 für Sechzig!
    • 14:45
    • Entspannung auf Giesings Höhen - auch weil Magdeburg in Osnabrück mit 2:1 führt.
    • 14:41
    • Biankadi sorgt für die Löwen-Führung - das war richtig gut gemacht. 3:2 für Sechzig! Die Löwen wieder Vierter!
    • 14:41
    • Fliegt 1860 raus aus dem DFB-Pokal? Momentan sieht’s so aus.
    • 14:37
    • Die Löwen drängen auf das 3:2. Salger vergibt aus kurzer Distanz. Den Ball muss er mit dem ersten Kontakt nehmen.
    • 14:33
    • Weiter geht’s!
    • 14:32
    • Doppelwechsel bei 1860: Lang und Dressel für Morgalla und Neudecker.
    • 14:26
    • Was fehlt Euch heute bei den Löwen?
    • 14:19
    • Bei den Löwen muss unbedingt das Leistungsprinzip Einzug halten - deswegen sollten sich die Sechziger gut überlegen, mit wem sie weitermachen und mit wem nicht.
    • 14:17
    • Halbzeit - 2:2! Bitter!
    • 14:17
    • Aktuell wäre der TSV 1860 nicht für den DFB-Pokal qualifiziert - weil Mannheim mit 3:0 gegen Havelse führt.
    • 14:14
    • Lange Gesichter bei 1860: Neudecker kommt Njinmah nicht nach. Der Dortmunder schließt gekonnt ab - 2:2!
    • 14:12
    • Glück hatte übrigens vor ein paar Minuten Abwehrboss Stephan Salger, als er einen Dortmunder Angreifer regelwidrig von den Beinen holte. Schiedsrichter Schlager ließ weiterspielen.
    • 14:12
    • Gelb für Dortmunds Papadopoulos - nach Foul gegen Bär.
    • 14:10
    • Nur ein Gegentor - und dann wackelt die Pokal-Teilnahme für die Löwen.
    • 14:09
    • Die Löwen wirken nicht griffig genug.
    • 14:07
    • Nachträglich bekommt Neudecker doch Gelb - zurecht!
    • 14:06
    • Schiedsrichter Schlager hat gerade ein böses Foul von Neudecker an Pohlmann übersehen.
    • 14:04
    • Zu sicher sollten sich die Löwen nicht fühlen - und jetzt fast der Ausgleich: Njinmah kann einschießen, doch er braucht zu lange und so kann Salger den Ball von der Linie kratzen.
    • 13:59
    • Gelb für Dortmunds Finnsson.
    • 13:58
    • Der Waldhof führt jetzt mit 2:0 - heißt: Der Löwe muss heute unbedingt gewinnen.
    • 13:56
    • Was für ein Spiel. Es geht rauf und runter. Biankadi hat das 3:1 auf dem Fuß, verzieht aber.
    • 13:53
    • Doch kurz nach Bärs 2:0 der Anschlußtreffer: Papadopoulos trifft per wunderschönem Freistoß zum 1:2.
    • 13:53
    • Gelb für Moll.
    • 13:51
    • Damit ist Marcel Bär alleiniger Torschützenkönig der Dritten Liga - Kompliment!
    • 13:50
    • Und da ist der nächste Ball drin! Bärs Lupfer landet zum 2:0 im Netz!
    • 13:50
    • Wie steht’s bei den anderen Klubs, die noch auf Platz 4 schielen? Osnabrück - Magdeburg 1:1, Mannheim - Havelse 1:0.
    • 13:47
    • 60 Sekunden später das 1:0 für Sechzig! Bär legt gekonnt auf, Lex hält den Fuß hin. Da ist das Ding!
    • 13:47
    • Deichmanns Versuch, halb Schuß, halb Flanke geht knapp am linken Pfosten vorbei.
    • 13:47
    • Das Bemühen kann man den Löwen nicht absprechen, aber prinzipiell ist das Spiel der Blauen zu einfach.
    • 13:45
    • Die Worte der Geschäftsführung nach dem 0:4 in Magdeburg haben nicht gefruchtet: Auch heute wird in der Westkurve eine Anti-Ismaik-Fahne gewedelt.
    • 13:43
    • In der Offensive sind die Löwen noch viel zu umständlich: Neudecker will zurücklegen mit dem Kopf, anstatt es selbst zu versuchen. Es bleibt beim 0:0.
    • 13:39
    • Neben uns sitzen zwei wirkliche Helden der guten alten Zeit: Holger Greilich und Marco Kurz. Willkommen bei Sechzig!
    • 13:38
    • Dortmund schenkt den Löwen nichts, das kristallisiert sich bereits in der Anfangsphase heraus.
    • 13:32
    • Tolle Stimmung auf Giesings Höhen - klar: Auch die Fans wollen unbedingt in den DFB-Pokal.
    • 13:30
    • Die Dortmunder mit der ersten gefährlichen Aktion, doch Salger bessert für Morgalla aus.
    • 13:30
    • Anpfiff in Giesing! Kämpfen und siegen für den TSV!
    • 13:26
    • Schiedsrichter der Partie ist der 32-jährige Bundesliga-Referee Daniel Schlager.
    • 13:25
    • Servus, Löwen! Ergreifende Szenen vor dem Anpfiff. Beide Mannschaften stehen Spalier für ukrainische Kriegsflüchtlinge. Applaus von den Tribünen.

Kommentare (562)