Der 1860-Ticker aus Giesing: 0:2! Neuer Tiefpunkt - Saison-Aus im Februar

  • VON OLIVER GRISS UND BERND FEIL (Foto)
  • 21.02.2022 18:17
  • 1331 Kommentare
1860 München

1860 München

vs

Hallescher FC

Hallescher FC

Hiller
Salger
Belkahia
Greilinger
Steinhart (70. Goden)
Deichmann
Neudecker
Dressel (70. Linsbichler)
Biankadi (70. Tallig)
Lex
Bär

Kretzschmar (ET)
Lang
Moll
Gresler
Morgalla

Schreiber
Löhmannsröben
Vollert
Kreuzer
Eberwein
Shcherbakovski
Guttau
Tisch-Rivero
Huth
Landgraf
Nietfeld

Mesenhöfer (ET)
Kastenhofer
Derstroff
Löder
Zulechner
Reddemann
Samnson
Bösel
Wosz

b

Was für eine Blamage…

Wenn man denkt, dass es nicht schlimmer werden kann, setzen die Löwen noch einen drauf und verlieren wenige Tage nach dem 1:2 bei Türkgücü auch das Heimspiel gegen Halle mit 0:2. Es ist ein neuer Tiefpunkt im Jahr 2022: Die Saison ist gelaufen, 1860 kann ein weiteres Jahr für die Dritte Liga planen.

    • 20:52
    • Aus is! 1860 verliert mit 0:2 gegen Halle.
    • 20:50
    • Die Fans singen trotzdem: “Einmal Löwe, immer Löwe.”
    • 20:50
    • Der Ball will nicht ins Halle-Tor - Schreiber bedankt sich nach der Bär-Rückgabe per Kopf!
    • 20:48
    • Ob Präsident Reisinger heute auch in den Innenraum geht?
    • 20:48
    • Es ist einfach nicht der Tag der Löwen.
    • 20:47
    • Vier Minuten Nachspielzeit.
    • 20:47
    • Die Gäste-Fans singen: “Gegen Halle kann man mal verlieren.”
    • 20:46
    • Die Leistung heute spiegelt die letzten Wochen ganz deutlich: Das ist kein Männerfußball!
    • 20:43
    • Wechsel bei 1860: Moll für Deichmann!
    • 20:40
    • Gelingt den Löwen wenigstens noch der Anschlußtreffer?
    • 20:36
    • Brutale Szenen im Halle-Strafraum - aber der Ball will einfach nicht über die Linie.
    • 20:32
    • Gelb für Deichmann!
    • 20:31
    • Jetzt die erste gute Chance von 1860: Tallig kommt über links, passt nach innen - und Neudecker nimmt direkt. Schreiber hält großartig.
    • 20:28
    • Köllner wechselt dreimal: Golden, Tallig und Linsbichler kommen für Dressel, Steinhart und Biankadi.
    • 20:25
    • Offizielle Zuschauerzahl: 6100! Riecht nach tiefster Bayernliga-Zeit.
    • 20:24
    • Wir können uns nur wiederholen: Mit diesem Vereinskurs wird 1860 keinen Erfolg haben!
    • 20:22
    • Und wir benutzen jetzt mal alte Fußball-Weisheiten: So wie man trainiert, so spielt man auch.
    • 20:22
    • Natürlich schimpfen jetzt viele auf Schiedsrichter Alt - doch es liegt nicht an ihm, dass der TSV 1860 diesen Charaktertest bislang nicht bestanden hat.
    • 20:19
    • Eberwein macht’s - 0:2!
    • 20:18
    • Elfmeter für Halle! Das war nix, Freunde!
    • 20:16
    • Die selbsternannte Festung Grünwalder Stadion bröckelt immer mehr: Verliert der TSV dieses wichtige Spiel?
    • 20:14
    • Wir wollten noch den Torschützen der Gäste nachliefern: Jan Rafael Shcherbakowski traf mit einem Gewaltschuß zum 1:0 - der Ball schlug abgefälscht im Löwen-Tor ein.
    • 20:14
    • Gelb für Halles Kreuzer!
    • 20:13
    • Eigentlich müsste es jetzt 1:1 stehen: Lex bedient Biankadi, doch der bringt aus 50 Zentimetern den Ball nicht über die Linie. Hilfe!
    • 20:10
    • 1:0 für Halle! Der Ausgangspunkt war ein katastrophaler Fehler von Abwehrchef Salger.
    • 20:09
    • Glück für 1860: Belkahia wirft sich im letzten Moment in den Ball von Eberwein - das hätte das 0:1 bedeuten können.
    • 20:09
    • Bleibt der TSV auch im vierten Spiel hintereinander sieglos?
    • 20:07
    • Wir haben uns auf der Tribüne kurz mit Thomas Riedl unterhalten: Der ehemalige Löwen-Profi hat sich für den Fußball-Lehrer in Österreich angemeldet. Warum nicht. Die A-Lizenz hat der Derby-Held längst in der Tasche.
    • 20:05
    • Mölders in der Halbzeitpause: “Es muss knallen.”
    • 20:03
    • Den ersten Aufreger bietet 1860: Neudecker dringt in den Strafraum ein, doch seinen Paß nach innen verpassen alle.
    • 20:03
    • Kann 1860 ein paar Gänge hochschalten?
    • 20:02
    • Weiter geht’s!
    • 19:47
    • Halbzeit - 0:0!
    • 19:46
    • Wahrscheinlich: Da könnte ich auch mit 40 noch mitspielen!
    • 19:46
    • Was wird sich Mölders oben auf der Tribüne denken?
    • 19:46
    • Gelb für Salger.
    • 19:44
    • Neben der Kappe steht leider auch heute wieder Merv Biankadi. Fast jeder gewonnene Zweikampf ist am Ende ein Fehlpass.
    • 19:43
    • Keine Entschlossenheit! Sorry, Löwen!
    • 19:42
    • Der Löwe auf der Tribüne wird langsam sauer.
    • 19:40
    • Die technischen Fehler sind auch heute wieder gravierend. Ballstafetten über mehrere Stationen sind Fehlanzeige.
    • 19:39
    • Wie kommt das Spiel vor dem TV-Gerät rüber?
    • 19:36
    • Halle hat inzwischen die bessere Spielanlage, aber das heißt heute nix.
    • 19:33
    • Auf der Haupttribüne sitzen Absolventen der Deutschen Journalistenschule - soll man die Nachwuchskräfte bemitleiden oder beglückwünschen?
    • 19:33
    • Es bleibt beim 0:0.
    • 19:30
    • Wieder muss sich Hiller strecken, nachdem Löhmannsröben abgezogen hatte.
    • 19:29
    • Wenn Halle schnell umschaltet, dann hat 1860 Probleme.
    • 19:26
    • Die Löwen sind durchaus bemüht, aber die Verunsicherung steckt den Löwen in den Kleidern. Das ist unübersehbar.
    • 19:25
    • Gelb für Halles Jannes Vollert.
    • 19:12
    • Eigentlich muss 1860 heute dieses Duell gewinnen - Halle hat von den letzten sieben Auswärtsspielen sechs verloren.
    • 19:20
    • Sagen wir es mal so: Es ist bislang ein typisches Drittligaspiel: Viel Kampf und Krampf.
    • 19:12
    • Der erste Torschuß gehört den Gästen: Nach Löhmannsröben-Flanke nimmt Eberwein den Ball direkt - kein Problem für Hiller.
    • 19:11
    • Doch eine klare Linie bekommen die Löwen trotz optischer Überlegenheit nicht in ihr Spiel.
    • 19:09
    • Jetzt wird’s doch ein wenig lauter: “TSV” hallt es durchs Stadion - mal schreit die West, mal die Stehhalle. Noch steht’s 0:0.
    • 19:09
    • Rückkehr ins Wohnzimmer: Sascha Mölders. 77603.jpg
    • 19:06
    • Die Stehhalle schreit: “Sechzig, Sechzig.” Aber das reicht noch nicht, um an die Stimmung letzte Woche im Olympiastadion hinzuschnuppern.
    • 19:06
    • Die Löwen haben inzwischen die Spielkontrolle übernommen - dafür gibts immer wieder Applaus.
    • 19:04
    • Eine Reihe unter Sascha Mölders sitzt übrigens ein Derby-Held, DER Derby-Held - Thomas Riedl. Unvergessen sein Tor gegen die Bayern am 27. November 1999.
    • 19:02
    • Inzwischen sind rund 6000 Zuschauer im Giesinger Rund - trotzdem eine Enttäuschung angesichts 11.500 verkaufter Dauerkarten.
    • 19:01
    • Pünktlich zum Anpfiff tobt ein Schneeschauer über Giesing - passt ins Bild…
    • 19:01
    • Los geht’s!
    • 19:00
    • Was bringen die Löwen heute auf den Rasen?
    • 18:55
    • Auch der Präsident Robert Reisinger ist wieder gekommen, nachdem er zuletzt beim Derby gegen Türkgücü gefehlt hat.
    • 18:53
    • Mittlerweile sind die Ränge etwas voller - aber mehr als 5000 Anhänger dürften es trotzdem nicht sein.
    • 18:52
    • Auch Derby-Held Thomas Riedl ist heute im Grünwalder Stadion.
    • 18:50
    • Mölders bei “MagentaSport”: “Ich bin froh, dass ich das heute mal aus einer anderen Perspektive sehe.”
    • 18:35
    • Die Kulisse heute erinnert mich stark an die triste Bayernliga-Zeit in den 80er Jahren - aber der Weg war frei gewählt zurück nach Giesing. Da wünscht man sich die Spiele in der Zweiten Liga gegen Sandhausen zurück.
    • 18:30
    • Das Hinspiel in Halle endete 1:1 - Daniel Wein traf zum Ausgleich, Sascha Mölders verschoß einen Elfmeter.
    • 18:27
    • Als Stadionsprecher fungiert heute Pressesprecher Rainer Kmeth - Sebastian Schäch fällt mit Corona aus.
    • 18:25
    • Schiedsrichter ist heute der 37-jährige Zweitliga-Referee Patrick Alt.
    • 18:23
    • Servus, Löwen! Wir sitzen bereits auf unserem Stammplatz auf der Haupttribüne - und wundern uns nicht, dass das Grünwalder Stadion noch relativ verlassen ist. Bislang sind vielleicht 500 Fans da. Die Quittung für die Derby-Pleite bei Türkgücü?

Kommentare (1331)

Es sind keine weiteren Kommentare zu diesem Artikel mehr möglich

Zwischen 00:00 Uhr und 06:00 Uhr können keine Kommentare verfasst werden!