VON OLIVER GRISS UND FABIAN ROSSMANN


Hinterberger über das Pokal-Los: "Wir sind durch die Vorgeschichte von Hoffenheim natürlich gewarnt"
Es war Benny Lauths großer Wunsch: "Ich hätte gerne den Berliner AK, ich will sehen, ob die wirklich so gut sind." Jetzt ist es Realität: Samstagnacht um 22.55 Uhr zog Schauspielerin Sophia Thomalla die Begegnung Berliner AK gegen 1860 - und im Mannschaftshotel in Kaiserslautern war die Stimmung nach der Ziehung eher zwiegespalten:  "Wir sind durch die Vorgeschichte von Hoffenheim natürlich gewarnt", sagte Löwen-Sportchef Florian Hinterberger gegenüber dieblaue24. 
Die Hoffenheimer verloren in der Ersten Runde gegen den Regionalligisten mit 0:4 und sorgten deutschlandweit mit ihrem Ausscheiden für großes Gelächter. Die Partie wird am 30. oder 31. Oktober ausgetragen.
DER LIVETICKER ZUM NACHLESEN:
23.16: Wir verabschieden uns hiermit aus dem dieblaue24-Stadion - und lesen uns morgen wieder an selber Stelle. Gute Nacht, Löwen!
23.13: Und Trainer Reiner Maurer meinte: "Berlin ist für uns immer eine Reise wert. Wir sind durch das Spiel gegen Hoffenheim vorgewarnt, werden die Berliner sicher nicht auf die leichte Schulter nehmen. Der Berliner AK war die Mannschaft in der 1. Runde, die für die größte Überraschung gesorgt hat. Ich kann mir ja noch ein paar Tips von Kevin Volland holen…"
23.08: Rekord-Löwe Michael Hofmann, der gestern mit Jahn Regensburg gegen Hertha mit 1:2 verlor, war auf dem dieblaue24-Liveticker dabei. Seine erste Reaktion: "Das ist ein Super-Los. Die Löwen sind für mich im Achtelfinale."
23.06: Der Kapitän des Berliner AK, Henning Lichte, meinte übrigens: "Es ist alles drin gegen 1860. Wenn wir so einen Tag wie gegen Hoffenheim haben, ist alles möglich."
23.04: Und auch die anderen Partien stehen jetzt fest: Bayern - Lautern, Düsseldorf - Gladbach, Mainz - Aue, Aalen - Dortmund, Schalke - Sandhausen, Hannover - Dresden, Braunschweig - Freiburg, Münster - Augsburg, Worms - Köln, Wolfsburg - FSV Frankfurt, Offenbach - Union Berlin, Stuttgart - Pauli.**22.58: Florian Hinterbergers erste Reaktion gegenüber dieblaue24: "Auf der einen Seite hätte ich mir ein Heimspiel gewünscht, aber das war uns wieder nicht gegönnt. Es ist eine schwere Aufgabe, aber machbar. Immerhin ist der Berliner AK ein Amateurverein. Wir sind durch die Vorgeschichte von Hoffenheim aber natürlich gewarnt." 
*
22.55: Berliner AK - 1860 - Lauths Traumlos ist es geworden. Gut oder schlecht? 22.54: Bielefeld - Leverkusen 22.53: Havelse - Bochum 22.51: Karlsruhe - Duisburg 22.47: Noch ist nichts passiert. Es zieht sich hin, die Moderatoren wollen die Spannung halten… 22.45: Gerade eben sind Hansi Flick und Sophia Thomalla ins Sky-Studio gekommen: Sie haben das Glück von 1860 in den Fingern… 22.43: Die Kapitäne vom Berliner AK und  von Preußen Münster sind jetzt im Studio. Sie haben die Sensation mit ihren Klubs geschafft. 22.41: *Pocher und Engelhardt starten jetzt die Show: Welchen Gegner bekommt der zweimalige Pokalsieger 1860 zugelost? 22.37: Das Spiel ist aus in Stuttgart: Der VfB verliert 0:1 gegen Wolfsburg - aber wann gibt’s den Löwen-Gegner?
*
22.33: Gerade ist in Stuttgart das 1:0 für Wolfsburg gefallen - kurz zuvor hatte Ibisevic einen Elfmeter für den VfB verschossen. Mehr Dramatik geht nicht. Aber das interessiert uns Löwen eigentlich überhaupt nicht. Wir wollen ein gutes Los für die 2. Pokal-Hauptrunde. 22.31: Die Pokal-Auslosung verzögert sich etwas: Durch die Sendung führen übrigens Charlotte Engelhardt und Oli Pocher… 22.27: Die Ziehung der 2. Pokal-Hauptrunde nimmt nach dem Abpfiff des Bundesligaspiels zwischen Stuttgart und Wolfsburg Löws Co-Trainer Hansi Flick und Schauspielerin Sophia Thomalla vor. Es sind noch 32 Mannschaften im Topf. 22.24: *Servus aus dem dieblaue24-Stadion