Der 1860-Ticker aus Mannheim: 2:0! Die Löwen träumen weiter - Köllner-Elf springt auf Platz 3

  • VON OLIVER GRISS, BERND FEIL UND HMB (IMAGO)
  • 24.04.2021 12:48
  • 563 Kommentare
@page.post.liveticker.home_team

SV Waldhof Mannheim

vs

@page.post.liveticker.away_team

1860 München

Königsmann
Verlaat
Seegert
Martinovic
Garcia (70. Ferati)
Costly
Gouaida
Just (46. Christiansen)
Marx
Gohlke
Jastrzembksi (75. Boyamba)

Bartels (ET)
Kouadio
Jurcher
Russo

Hiller
Willsch
Salger
Belkahia
Steinhart
Wein (83. Erdmann)
Dressel
Tallig
Neudecker (72. Greilinger)
Biankadi (93. Lang)
Mölders

Kretzschmar (ET)
Lang
Lex
Knöferl
Mannhardt

b

Der Traum geht weiter…

Der TSV 1860 gewinnt mit 2:0 in Mannheim und springt auf Platz 3. In einem turbulenten Drittliga-Spiel erzielen Richard Neudecker und Dennis Dressel die Tore für die Köllner-Elf. Weil Dresden mit 0:3 gegen Halle verliert, sind die Löwen neuer Tabellendritter.

    • 15:54
    • Das Spiel ist aus: Der Traum geht weiter.
    • 15:53
    • Das ist die Entscheidung: Tallig flankt, Mölders köpft - Dressel bugsiert den Ball im zweiten Versuch über die Linie. 2:0!
    • 15:52
    • Der Löwe wechselt noch mal: Biankadi raus, Lang rein.
    • 15:52
    • Mölders schießt knapp vorbei.
    • 15:51
    • Freistoß für 1860. 21 Meter vor dem gegnerischen Tor.
    • 15:50
    • Rot für Mannheims Marx.
    • 15:49
    • Rostock führt mit 3:2 in Meppepn.
    • 15:48
    • Drei Minuten beten.
    • 15:48
    • Drei Minuten Nachspielzeit.
    • 15:48
    • Wir halten es nicht mehr aus.
    • 15:46
    • Und die nächste Chance für 1860: Mölders stürmt aufs Tor zu, doch Königsmann gewinnt das Direktduell.
    • 15:45
    • Wird alles gut bei den Löwen?
    • 15:44
    • Auf der Tribüne sitzen offenbar ein paar Löwen-Fans, die vom Ordner gemaßregelt werden.
    • 15:42
    • Was für ein Drama.
    • 15:42
    • 3:2 für Lautern gegen Haching.
    • 15:40
    • Köllner bringt Erdmann für Wein - einer für die Drecksarbeit.
    • 15:39
    • Halle führt inzwischen mit 3:0 - ob Dresden bald über einen Trainerwechsel nachdenkt? Sehr, sehr wahrscheinlich.
    • 15:38
    • Mannheim hält das Tempo sehr hoch, will nicht verlieren.
    • 15:38
    • 1860 fällt in der Blitztabelle auf Platz 3 zurück, aber wichtig ist hier erst einmal die Ergebnissicherung - alles andere kommt von selbst.
    • 15:36
    • Für Gesprächsstoff wird das Ingolstädter Führungstor sorgen - das war nie und nimmer ein Handelfmeter.
    • 15:35
    • Dreimal hat der Löwe gerade die Chance, auf 2:0 zu stellen, doch Tallig, Greilinger und auch Biankadi scheitern mit Pech.
    • 15:34
    • 1860 braucht dringend das zweite Tor.
    • 15:33
    • Noch eine Viertelstunde zittern - mindestens.
    • 15:31
    • Ingolstadt liegt wieder vorne gegen Zwickau - 3:2.
    • 15:30
    • Wechsel bei 1860: Neudecker raus, Greilinger rein.
    • 15:29
    • Puh, hier brauchst du Baldrian zur Beruhigung: Seegert schlenzt einen Freistoß um Zentimeter am rechten Kreuzeck vorbei.
    • 15:27
    • Michael Köllner muss sich was einfallen lassen. Die Mannheimer werden drückender.
    • 15:26
    • So ganz ist uns nicht wohl in der Haut: Der Sieg hängt (noch) am seidenen Faden.
    • 15:24
    • Der Traum von der Rückkehr in die Zweite Liga wird immer realistischer.
    • 15:23
    • Und haltet Euch fest: Halle führt 2:0 in Dresden - und Meppen gelingt der 2:2-Ausgleich gegen Rostock.
    • 15:20
    • Von hinten feuert Marco Hiller seine Mitspieler an: “Weiter jetzt.”
    • 15:20
    • So richtig sattelfest sind die Löwen heute nicht - dennoch steht weiterhin die Null, das ist das Entscheidende.
    • 15:19
    • Die Löwen brauchen ein zweites Tor.
    • 15:17
    • Die wenigen Zuschauer im Carl-Benz-Stadion sehen inzwischen ein sehr hektisches Spiel. Die Löwen sollten etwas zulegen, wollen sie am Ende die drei Punkte behalten. 68229.jpg
    • 15:15
    • Meppen gelingt der Anschlußtreffer gegen Rostock - nur noch 1:2.
    • 15:14
    • Und hier wackelt der Löwe ein bisschen, auch wenn er das 1:0 noch verteidigen kann. Aber der Waldhof wird besser.
    • 15:14
    • Die Löwen springen wieder auf Platz 2 in der Blitztabelle.
    • 15:14
    • Tor in Ingolstadt: Zwickau schafft den 2:2-Ausgleich.
    • 15:11
    • Zurück zu Torschütze Neudecker: Er erlebt gerade seine beste Phase bei 1860. In jedem Spiel fährt er wichtige Scorerpunkte ein.
    • 15:11
    • Gute Aktion von Tallig: Sein Dribbling in den Strafraum endet in einem Zuspiel in die Mitte, doch Costly kann vor dem einschussbereiten Mölders klären.
    • 15:09
    • Doch die Ergebnisse der anderen sollten uns nur bedingt berühren: Wenn 1860 weiter mit dieser Überzeugung auftritt, wird die Mannschaft am Ende aufsteigen - ganz sicher.
    • 15:08
    • Schlechte Nachrichten aus Ingolstadt: Der FCI führt mit 2:1 gegen Zwickau.
    • 15:07
    • Die Waldhof-Buben sind deutlich aktiver aus der Pause gekommen. Es ist höchste Vorsicht geboten.
    • 15:03
    • Weiter geht’s!
    • 15:02
    • Sollte nochmal der Strom ausfallen - jetzt haben wir beste Sicht aufs Mannheimer Tor.
    • 15:02
    • Michael Köllner wird nicht wechseln. Vorerst.
    • 15:01
    • Die Löwen sind schon wieder aus der Kabine zurück auf dem Platz.
    • 14:46
    • Halbzeit - 1860 führt mit 1:0 in Mannheim!
    • 14:46
    • Aktuell hält 1860 den Gegner vom eigenen Tor fern - gut so.
    • 14:43
    • Rostock führt leider mittlerweile mit 2:0 in Meppen.
    • 14:42
    • Lautern führt 2:1 gegen Haching.
    • 14:41
    • Das ist uns auch noch nicht passiert, dass wir den Torschützen nicht mitbekommen - aber zu unserer Ehrenrettung müssen wir sagen, dass genau vor uns ein Riesenpfosten den Torraum teilweise bedeckt. Aber auch die Pressestelle der Löwen hatte zunächst Dennis Dressel als den Torschützen gemeldet.
    • 14:40
    • Wir haben uns gearde erkundigt bei 1860-Pressesprecher Rainer Kmeth: “Richard Neudecker war der Torschütze - ganz sicher.”
    • 14:37
    • Lautern - Haching 1:1.
    • 14:36
    • Es gibt offenbar doch das Löwen-Tor auf Bewegtbild: Ein Mitarbeiter des SV Waldhof hat das gute Stück von Dennis Dressel gefilmt.
    • 14:35
    • Die nächste Chance für 1860: Flanke Neudecker, Kopfball Willsch. Der Ball ging aber dann deutlich über den Kasten. Egal, wir führen weiter mit 1:0. Aber ein zweites Tor würde uns schon gut tun.
    • 14:32
    • Inzwischen sind wenigstens die Fans wieder mit Livebildern aus Mannheim versorgt - immerhin.
    • 14:30
    • Halle führt mit 1:0 in Dresden. Die Zweite Liga will uns -)
    • 14:30
    • So sattelfest wirken die Löwen aber nicht. Aufpassen!
    • 14:29
    • Gelb für Willsch.
    • 14:27
    • Rostock führt mit 1:0 in Meppen.
    • 14:27
    • Gerade muss Wein in höchster Not mit einer Teufelsgrätsche retten, weil Steinhart zuvor den Ball den Mannheimer fast in den Lauf legt. Wahnsinn!
    • 14:26
    • Zu sicher sollten sich die Löwen nicht fühlen.
    • 14:25
    • Jetzt können sich die Löwen bei ihrem Torhüter Hiller bedanken, dass es beim 1:0 bleibt, denn er verhinderte vor ein paar Sekunden das 1:1, als er das Direktduell gegen Marx gewinnt.
    • 14:24
    • Die Löwen treten im Stile einer Spitzenmannschaft in Mannheim auf, versuchen über viele Ballkontakte Ruhe reinzubringen.
    • 14:22
    • Tallig feuert den Ball aus 28 Metern ab, Königsmann reagiert glänzend. Es bleibt beim 1:0 für Sechzig.
    • 14:19
    • Jetzt drückt der Löwe wieder.
    • 14:18
    • Die Mannheimer sind inzwischen etwas stabiler, aber nach vorne eher überschaubar - das kommt uns natürlich entgegen.
    • 14:17
    • In Ingolstadt steht’s übrigens nicht 0:1, sondern bereits 1:1.
    • 14:14
    • Die Löwen arbeiten konzentriert gegen Ball und Gegner - und führen nicht unverdient mit 1:0.
    • 14:13
    • Die Löwen klettern in der Blitztabelle auf Rang 2.
    • 14:13
    • Übrigens: Das Tor von Dennis Dressel wird man nie im Fernsehen kucken können, denn es gab einen Stromaufall in Mannheim.
    • 14:10
    • Inzwischen verfolgen uns 3000 Löwen-Fans. Danke!
    • 14:09
    • Der MagentaSport-Kommentator hat sich jetzt übers Handy zugeschaltet. Juckt uns nicht viel. Ihr bekommt von uns auch die Tore auf die Augen.
    • 14:07
    • Auch wir wurden von diesem Blitzstart völlig überrumpelt, tippten noch - und schon stand’s 1:0 für die Löwen. Unglaublich.
    • 14:06
    • Frust dagegen bei tausenden Löwen-Fans: Die Mattscheibe bleibt schwarz - es gibt Probleme bei MagentaSport.
    • 14:06
    • Die Löwen drücken weiter aufs Tempo, wollen das 2:0 nachlegen.
    • 14:06
    • Besser kann man nicht starten.
    • 14:03
    • Natürlich reichen wir Euch den Torschützen nach: Dennis Dressel!
    • 14:01
    • Was für ein Blitzstart - 1:0 für Sechzig! Das ist doch irre!
    • 14:00
    • Anpfiff! Auf geht’s, Löwen!
    • 13:59
    • Jetzt sind auch die Buwe da. Kann losgehen.
    • 13:58
    • Die Löwen sind bereits auf dem Feld, heißt: Wir sind bereit!
    • 13:56
    • Wie kommen die Löwen heute aus den Startlöchern? Wichtig wird sein, die erwartende Anfangsoffensive der Mannheimer im Keim zu ersticken.
    • 13:50
    • Was Mut macht: Der TSV ist inzwischen Rückrunden-Dritter. Nach dem O:1 in Duisburg lag die Köllner-Elf noch auf Platz.
    • 13:46
    • Waldhof steht mit 42 Punkten auf Rang 11, einen Sieg brauchen die Mannheimer noch, um im Abstiegskampf safe zu sein.
    • 13:35
    • Finanz-Geschäftsführer Marc Pfeifer ist gerade mit Robert Reisinger und Hans Sitzberger im Carl-Benz-Stadion eingelaufen - Anthony Power, der Mann von Hasan Ismaik in München, ist wie immer allein nach Mannheim gebraust.
    • 13:26
    • Dass Stefan Lex zunächst auf der Bank sitzt, kann auch den Hintergrund haben, dass Michael Köllner in der Hinterhand einfach einen Spieler haben will, den er für die Offensive problemlos einwechseln kann. Und das ist eben auch eine Stärke.
    • 13:22
    • Waldhof-Trainer Patrick Glöckner: “1860 ist für mich die spielstärkste Mannschaft der Liga. Sie haben in der Offensive eine brutale Wucht.”
    • 13:20
    • Im günstigsten Fall könnte 1860 heute auf Platz 2 klettern, vorausgesetzt Dresden (gegen Halle) und Ingolstadt (gegen Zwickau) spielen mit.
    • 13:12
    • Torwarttrainer Harry Huber kommt mit seinen beiden Schützlingen Marco Hiller und Tom Kretzschmar aufs Feld. Die Aufwärmphase kann beginnen.
    • 13:11
    • Im Vergleich zum 1:1 gegen Viktoria Köln gibt es eine Veränderung im 18er Kader: Für Johann Djayo durfte Marco Mannhardt mit.
    • 13:05
    • Doch die Löwen haben uns in den letzten Wochen mit ihrer Unbeschwertheit überzeugt - das ist keine Selbstverständlichkeit.
    • 13:04
    • Wie läuft dieser Spieltag für 1860? Leichte Duelle gibt es nicht mehr - und vor allem: Jetzt könnte auch der Kopf mitspielen.
    • 13:01
    • Nach der Partie geht der TSV 1860 in eine einwöchige Pause: Das nächste Heimspiel steigt am 4. Mai gegen Lautern.
    • 12:59
    • Die Waldhof-Buben wollen sich natürlich für ihre 0:5-Pleite in Saarbrücken rehabilitieren - und wenn man auf den Aufstellungsbogen blickt, muss man sagen: Die Mannheimer haben für Drittliga-Verhältnisse gute Kicker in ihren Reihen: Verlaat, Seegert, Garcia oder Gouaida.
    • 12:56
    • Schiedsrichter der Partie ist Lars Erbst aus Gerlingen. Der 26-Jährige leitete das 2:2 des TSV 1860 gegen Wehen Wiesbaden. Auch beim 2:1-Sieg in Zwickau war Erbst Spielleiter.
    • 12:53
    • Lust auf eine kleine Einstimmung? Der Löwen-Podcast “Radis Erben” hat gestern noch eine neue Folge produziert.
    • 12:50
    • Die Löwen sind schon seit einer Viertelstunde da: Sie werden heute in ihren mintfarbenen Trikots spielen.
    • 12:48
    • So, die Aufstellung ist auch raus - und wie erwartet, kehrt Daniel Wein in die Startelf zurück und Stefan Lex sitzt als Joker auf der Bank. Was das für die taktische Ausrichtung heißt? Wein spielt den Sechser, Dennis Dressel schiebt eine Position nach vorne.
    • 12:14
    • Servus, Löwen! Das Hinspiel bleibt in guter Erinnerung: Mit 5:0 überfuhren die Sechziger damals die Buwe - Sascha Mölders traf gleich dreimal. Doch die Vergleiche fielen nicht immer aus 1860-Sicht so freundlich aus. Klick in unsere Statistik!

Kommentare (563)

Es sind keine weiteren Kommentare zu diesem Artikel mehr möglich

Zwischen 00:00 Uhr und 06:00 Uhr können keine Kommentare verfasst werden!