Der 1860-Ticker aus Giesing: 5:0! Furioser Mölders-Dreierpack stoppt den Abwärtstrend - Debüts der Talente Knöferl und Durrans

  • VON OLIVER GRISS UND BERND FEIL (Foto)
  • 12.12.2020 12:29
  • 500 Kommentare
1860 München

1860 München

vs

SV Waldhof Mannheim

SV Waldhof Mannheim

Hiller
Willsch
Erdmann
Salger (55. Belkahia)
Steinhart
Moll
Greilinger
Neudecker
Tallig
Lex (72. Knöferl)
Mölders (83. Durrans)

Ersatzbank

Kretzschmar (ET)
Mannhardt
Gresler
Klassen

Bartels
Seegert
Unlücifci
Boyamba (46. Osei Kwadwo)
Martinovic
Garcia
Costly
Donkor
Gohlke
Hofrath
Saghiri (46. Jurcher)

Ersatzbank

Scholz (ET)
Kouadio
Dos Santos
Just
Mikona

b

Diese Wiederauferstehung war besonders geil…

Der TSV 1860 fegt Waldhof Mannheim mit 5:0 aus dem Grünwalder Stadion - und die Gäste hätten sich nicht beschweren dürfen, wenn das Ergebnis noch deutlich höher ausgefallen wäre. Mann des Tages war Sascha Mölders, dem in 28 Minuten ein Hattrick gelang. Die Treffer vier und fünf erzielte Phillipp Steinhart.

Die Löwen verbesserten sich mit diesem Heimsieg auf Platz 5 in der Dritten Liga.

    • 15:48
    • Das war’s: 1860 schlägt Mannheim mit 5:0!
    • 15:48
    • Semi Belkahia macht übrigens eine sehr stabile Partie in der Innenverteidigung.
    • 15:47
    • Passiert noch was auf Giesings Höhen? Nicht, dass wir unglücklich wären über diesen Auftritt, sondern weil die Löwen ein noch deutlicheres Ergebnis verpassen.
    • 15:44
    • Die Löwen verpassen reihenweise die Chance, das halbe Dutzend voll zu machen. Sie gehen gnädig mit dem Gast um, auch weil Knöferl frei vor dem Tor ein Luftloch schlägt.
    • 15:40
    • Letzter Wechsel bei 1860: Mölders raus, Durrans rein.
    • 15:36
    • Gelb für Mannheims Rafael Garcia.
    • 15:34
    • Wechsel beim Waldhof: Costly raus, Just rein.
    • 15:32
    • Was für ein Fußball-Nachmittag auf Giesings Höhen. Die Löwen spielen wie aus einem Guss.
    • 15:30
    • Knacken die Löwen das Saison-Rekordergebnis, das 6:1 gegen Halle?
    • 15:29
    • Willkommen bei den Profis: Lorenz Knöferl ist 17 Jahre alt. Er gilt als großes Offensivtalent. Wir sind gespannt.
    • 15:29
    • Nächster Wechsel bei 1860: Lex raus, Knöferl rein.
    • 15:28
    • Und wieder trifft Steinhart. Aus kurzer Distanz. Zwei Tore für einen Verteidiger - nicht von schlechten Eltern! 5:0!
    • 15:25
    • Gerade hat Hiller das 1:4 verhindert, indem er den Ball aus dem Kreuzeck fischt. Der Ball kam vom Rücken von 1860-Verteidiger Erdmann.
    • 15:24
    • Gelb für Richard Neudecker.
    • 15:22
    • Und wieder müssen oder dürfen wir Mölders erwähnen: Er gibt nicht nur den Vollstrecker, sondern überzeugt auch als guter Paßgeber. Ums “Arschlecken” verpasst Greilinger Mölders’ Zuckerpass.
    • 15:19
    • Heute wäre aus unserer Sicht der richtige Zeitpunkt, um das ein oder andere Talent aus dem NLZ zu bringen. Wer ist Euer Favorit für eine Einwechslung? Knöferl? Mannhardt? Oder doch Gresler?
    • 15:19
    • Die Blitztabelle sieht für 1860 jetzt viel freundlicher aus. Das gefällt uns.
    • 15:16
    • Und fast hätte Marius Willsch auf 5:0 gestellt, aber dann war er doch zu sehr in Rückenlage.
    • 15:14
    • Wir finden es super, dass Köllner auch seinem jungen Personal jetzt mal eine Chance gibt. Belkahia hat über anderthalb Jahre nicht mehr gespielt. Wir sind gespannt, was er liefert.
    • 15:13
    • Erster Wechsel bei 1860: Salger raus, Belkahia rein.
    • 15:11
    • Steinhart verwandelt diesen Elfer eiskalt - 4:0!
    • 15:11
    • Elfmeter für 1860. Handspiel von Costly. Das war ein Geschenk.
    • 15:07
    • Wir können nur immer die Leistung von Sascha Mölders hervorheben: Was der 35-Jährige heute abliefert, ist großes Kino. Und das nicht nur wegen seiner drei Tore.
    • 15:06
    • Wie kommt 1860 aus der Pause?
    • 15:06
    • Die Mannheimer sind jetzt bemüht, das Ergebnis etwas freundlicher zu gestalten und drücken auf das 1:3.
    • 15:03
    • Weiter geht’s !
    • 15:02
    • Zwei Wechsel bei Mannheim - neu im Spiel sind Osei Kwadwo und Jurcher.
    • 15:01
    • Natürlich gibt es keinen Grund für Köllner, Veränderungen in seiner Startelf vorzunehmen - wir hoffen, dass Erdmann und Moll ohne Verwarnung auskommen.
    • 14:59
    • Die Löwen sind von Trainer Köllner hervorragend eingestellt worden - alle Spieler brennen für diese 90 Minuten.
    • 14:56
    • Unser Pausenfazit: So ist Fußball - unberechenbar. Mit der besten Hälfte in dieser Saison führt das angeschlagene 1860 (zuvor fünf Spiele sieglos) hochverdient mit 3:0. Was man den Löwen allerdings vorwerfen muss: Dass es nicht schon 5:0 oder 6:0 steht.
    • 14:51
    • Die Löwen machen was Gutes, spenden 3 x 1860 Euro an die Chirugie München. Super Gschicht!
    • 14:48
    • Stadionsprecher Stefan Schneider: “Was für eine großartige Halbzeit.” So schaut’s aus. Das war großer Sport. Die Mannschaft wirkt frisch - das Ergebnis: Ein beruhigender 3:0-Vorsprung gegen ein allerdings schwaches Mannheim.
    • 14:48
    • Pause - 3:0!
    • 14:46
    • Neuer Spielstand in Halle: Dynamo Dresden führt mittlerweile mit 2:1.
    • 14:44
    • Die Löwen hören nicht auf, versuchen noch vor der Pause das vierte Tor zu erzielen. Gerade scheitert der agile Greilinger.
    • 14:42
    • Wir sehen heute eine überdurchschnittliche Mannschaftsleistung des TSV. Es geht also.
    • 14:41
    • Würde man Mölders aus dieser Mannschaft rausnehmen, kann sich jeder ausmalen, was das für 1860 bedeuten würde.
    • 14:39
    • In Düsseldorf führt der KFC Uerdingen mit 1:0 gegen Türkgücü.
    • 14:39
    • Und fast wäre das 4:0 für die Löwen gefallen, aber Waldhof-Keeper Bartels verhindert dies mit einem Klassereflex gegen Lex.
    • 14:38
    • Und Mannheim ist nicht irgendeiner Gegner, sondern der, der zuletzt Saarbrücken von der Tabellenspitze gestürzt hat.
    • 14:36
    • Die deutlichen Worte unter der Woche von Trainer Köllner an die Mannschaft haben sich ausgezahlt. 3:0 nach 38 Minuten. Das haben wir lange nicht gesehen.
    • 14:35
    • In der Blitztabelle hat der TSV einen gewaltigen Satz nach vorne gemacht - Platz 5.
    • 14:35
    • Dass sich die Löwen heute noch die Butter vom Brot nehmen lassen, daran glaubt im Stadion freilich keiner mehr. Und ihr?
    • 14:34
    • Wir können es nicht oft genug erwähnen: Der Mölders, dessen Zukunft im Sommer noch offen war, stellt mit einem Hattrick auf 3:0.
    • 14:30
    • Mölders-Hattrick innerhalb von 28 Minuten. Damit hat er sein Torkonto innerhalb kürzester Zeit von sechs auf neun Saisontreffer gestellt.
    • 14:30
    • Und schon wieder der alte Mölders - 3:0! Irre!
    • 14:28
    • So kann’s weitergehen. Und kurz danach hätte die Löwen sogar auf 3:0 stellen können. Erst scheitert Neudecker, dann Mölders. Puh.
    • 14:26
    • Und wieder ein Tor in Giesing: Freistoß Moll, Kopfball Mölders!
    • 14:24
    • Auch Lübeck führt jetzt: 1:0 gegen Magdeburg.
    • 14:24
    • Aber noch kann der TSV seine Führung verteidigen.
    • 14:20
    • Und wieder wird der Gegner stärker, die Löwen lassen etwas nach.
    • 14:20
    • Tor in Duisburg: 1:0 gegen Wiesbaden!
    • 14:17
    • Gerade hatten die Mannheimer die Möglichkeit zum Ausgleich, aber der Kopfball von Kapitän Seegert segelt über den Kasten. Es bleibt beim 1:0 für Sechzig.
    • 14:16
    • Zurück zur Strafraum-Situation - laut TV-Bildern war es kein Elfer an Lex.
    • 14:15
    • Gelb für Phillipp Steinhart.
    • 14:15
    • Und Halle führt 1:0 gegen Dresden. Verrückt, verrückt.
    • 14:14
    • Wir können es aus unserer Perspektive leider nicht beurteilen.
    • 14:14
    • Lex fällt im Strafraum, die Löwen fordern Elfmeter. War das was?
    • 14:12
    • Die Löwen ruhen sich heute nach einer Führung nicht aus - das beruhigt etwas.
    • 14:10
    • Die Umstellung (Moll ins Mittefeld) war der richtige Schachzug von Trainer Köllner: Der Ex-Braunschweiger belebt das Spiel der Löwen deutlich.
    • 14:09
    • Die Löwen sind sehr gut eingestellt von Trainer Köllner, die Mannheimer kommen kaum aus der eigenen Hälfte.
    • 14:08
    • Wenn man sich überlegt: Mölders hat auf Geld verzichtet, dass er weiter bei 1860 spielen darf. Schon allein deswegen kann man vor ihm nur den Hut ziehen.
    • 14:07
    • Für Mölders ist dies Saisontreffer Nummer 7 - was würden die Löwen nur ohne ihren Goalgetter machen?
    • 14:05
    • Das ging einfach: Toller Ball von Steinhart, Mölders legt sich den Ball zurecht - 1:0! Super!
    • 14:03
    • Die Löwen legen enagiert los, pressen den Gegner schon im Strafraum.
    • 14:03
    • Und wie erwartet reiht sich Dennis Erdmann in die Viererkette ein. Das soll vor allem in der Luft für Stabilität sorgen.
    • 14:02
    • Anstoß!
    • 14:02
    • Präsident Reisinger hat noch ein Erinnerungsfoto von der Spielfläche geschossen. Gleich geht’s los.
    • 13:59
    • Die Löwen kommen als erstes auf den Platz. Heute muss der Bock umgestoßen werden.
    • 13:58
    • Heute ist auch mal wieder Präsident Robert Reisinger am Start: Bringt er das Glück zurück?
    • 13:53
    • Noch sieben Minuten bis zum Anpfiff. Seid ihr bereit?
    • 13:40
    • Wir rechnen ganz stark damit, dass Dennis Erdmann in die Abwehrkette rückt und Quirin Moll eine Position nach vorne schiebt - ins zentrale Mittelfeld.
    • 13:38
    • Welche Performance liefert heute die Köllner-Elf gegen die Gäste aus der Quadratestadt? Wichtig wird sein, gut ins Spiel zu kommen und bei einer möglichen frühen Führung den Vorsprung nicht zu verteidigen, sondern nachzulegen.
    • 13:37
    • Die Mannheimer haben vor einer Woche Saarbrücken mit 4:1 von der Tabellenspitze geschossen, aber dann dasNachholspiel mit 0:2 in Meppen verloren.
    • 13:33
    • Besonders aufpassen müssen bei 1860 heute Dennis Erdmann und Quirin Moll. Beide sind jeweils mit vier Gelben Karten belastet. Eine weitere Verwarnung würde eine Sperre gegen Kaiserslautern (Dienstag) nach sich ziehen.
    • 13:14
    • Der Etat der Löwen liegt bei rund 3,6 Millionen Euro, der von Waldhof Mannheim bei 3,3 Millionen Euro - riecht ganz stark nach einem Remis heute -)
    • 13:13
    • Ein Thema, das die Löwen-Fans beschäftigt, ist der enge Kader - Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel verweist darauf, dass das Budget die selbe Höhe hat wie im Vorjahr. Zur Erinnerung: Damals hatte der TSV auch eine gute Bank.
    • 13:11
    • Die Gäste beklagen heute auch viele Verluste, u.a. Ferati und Verlaat.
    • 13:06
    • Sportdirektor der Mannheimer ist aus 1860-Sicht ein alter Bekannter: Jochen Kientz. Er macht für die finanziellen Voraussetzungen in der Kurpfalz einen sehr guten Job - und hat mit Offensivkraft Joseph Boyamba auch einen sehr interessanten Spieler von Borussia Dortmund 2 verpflichtet.
    • 13:03
    • Schiedsrichter der Partie ist Mitja Stegmann.
    • 13:02
    • Servus, Löwen! Wir melden uns aus dem Grünwalder Stadion. Die Aufstellung war schon vorher klar: Dennis Erdmann rückt für den gesperrten Daniel Wein in die Mannschaft. Auf der Ersatzbank sitzen heute u.a. der 17-jährige Lorenz Knöferl. Aber das hatten wir Euch schon heute morgen erzählt.

Kommentare (500)

Es sind keine weiteren Kommentare zu diesem Artikel mehr möglich

Zwischen 00:00 Uhr und 06:00 Uhr können keine Kommentare verfasst werden!