VON OLIVER GRISS

Jan Rezek posiert mit dem Löwen-Schnuller. Foto: privat Jan Rezek posiert mit dem Löwen-Schnuller. Foto: privat1860-Fan Wolfgang Bunzel schickt dem Tschechen Jan Rezek ein Präsent von der Grünwalder Straße
Was tun die Löwen-Fans nicht alles dafür, dass über ihren Verein positiv gesprochen wird - jüngstes Beispiel: Wolfgang Bunzel aus dem Landkreis Rosenheim schickte dem tschechischen Nationalspieler Jan Rezek (Anorthosis Famagusta/Zypern) für die Geburt dessen Sohnes einen Löwen-Schnuller. "Vielleicht wird der Junge dadurch mal Löwen-Fan", sagte Bunzel schmunzelnd: "Ein guter Freund von mir ist mit Rezek verwandt."
Alternative: Bunzel besorgt 1860-Sportchef Florian Hinterberger die Handynummer von Rezek, denn der Blick auf die aktuelle Bilanz des Linksaußen ist nicht von schlechten Eltern: In 14 Pflichtspielen für den zypriotischen Tabellenführer schoß der 30-jährige Rezek 10 Tore. 
Auf welchen Positionen muss sich 1860 verstärken? Diskutieren Sie mit!