VON OLIVER GRISS

Als der TSV 1860 am vergangenen Freitag mit dem Münchner Versicherungs-Dino “Die Bayerische” den Hauptsponsor-Vertrag bis 2019 offiziell besiegelte, verriet Ober-Löwe Peter Cassalette: “Wir werden kommende Woche zwei, drei neue Spieler verkünden.”

dieblaue24 weiß: Einer davon war am Samstagnachmittag, als die Löwen im Zillertal Werder Bremen mit 2:1 putzen, sogar schon auf dem Trainingsgelände an der Grünwalder Straße. Sein Name: Ribamar. Das brasilianische Stürmertalent von Botafogo Rio de Janeiro besuchte seinen neuen Klub - das war auch der Grund, warum kein Offizieller des TSV 1860 auf der Tribüne in Zell am Ziller gesichtet wurde. Der Deal mit Ribamar über mehrere Jahre ist durch, am Mittwoch könnte er das erste Mal mit seinen neuen Kollegen trainieren. Angeblich kostet der 19-Jährige 2,5 Millionen Euro Ablöse. Vereinsrekord.

In welcher Zeitung informieren Sie sich am liebsten über 1860?

Umfrage endete am 01.08.2016 00:50 Uhr

TZ
55% (2660)

Abendzeitung
12% (573)

Süddeutsche Zeitung
9% (456)

BILD
9% (456)

Münchner Merkur
8% (387)

Kicker
6% (287)

Teilnehmer: 4819

Und was wird aus dem Interesse an Ivica Olic? Der vereinslose 36-jährige Oldie-Stürmer wollte sich in der kommenden Woche entscheiden - nach dieblaue24-Informationen wird der ehemalige Bundesliga-Star (zuletzt HSV) höchstwahrscheinlich bei den von Cassalette angekündigten Transfers vorerst nicht dabei sein. Dafür sollen zwei andere Hochkaräter in der Verlosung sein. Es bleibt spannend in Giesing.

Auf welchen Positionen sollte sich 1860 noch verstärken? Diskutieren Sie mit!