VON OLIVER GRISS UND ULI WAGNER (FOTO)

Stefan Ortega (22) gehört zu den Profis, die den Ernst der Lage beim TSV 1860 längst erkannt haben. Die 0:4-Blamage im Testspiel gegen die Amateure des VfB Stuttgart machte der Löwen-Torwart gegenüber dem “Kicker” als atmosphärischer Killler fest: “Für die Stimmung ist das absolut scheiße. Wir müssen ab sofort malochen ohne Ende, denn wir haben nur vier Wochen Zeit. Wir müssen zusehen, dass wir uns die nötigen Körner holen, damit wir, wenns ernst wird, komplett marschieren können." Und Ortega weiß schließlich, wovon er spricht: Er hats in der vergangenen Saison mit Arminia Bielefeld nicht geschafft, musste nach dem Relegationskrimi gegen Darmstadt 98 in die Dritte Liga absteigen…

Schafft 1860 den Klassenerhalt? Diskutieren Sie mit!