VON OLIVER GRISS

Steht im Schaufester an der Gruenwalder Straße: Der DFB-Pokal. 1860 gewann ihn 1964. Foto: WAGNER Steht im Schaufester an der Gruenwalder Straße: Der DFB-Pokal. 1860 gewann ihn 1964. Foto: WAGNERDie Schmidt-Elf muss zwischen dem 2. und 5. August zum Drittligisten - Lauth: "Schweres Los"
Auf der Rückfahrt vom 6:0-Auftaktsieg in Deggendorf erfuhren die Löwen-Profis vom Pokal-Los - und das ist alles andere als eine leichte Aufgabe: Die Schmidt-Elf muss in der ersten Hauptrunde gegen den Drittligisten FC Heidenheim  (2. bis 5. August) ran. Beim letztjährigen Fünften spielt u.a. Ex-Löwe Dennis Malura. Stimmen später, im letzten Jahr schieden die Heidenheimer in der ersten Runde gegen Bochum (0:2) aus.  Benny Lauth meinte gegenüber dieblaue24: "Heidenheim ist ein schweres Los für uns, aber für uns spricht, dass wir uns in den letzten Jahren immer in der ersten Runde durchgesetzt haben."  Auch in dieser Saison?
Was halten Sie vom Pokal-Los? Diskutieren Sie mit!