VON OLIVER GRISS


Enger Zweikampf mit Timo Ochs, aber Reiner Maurer entscheidet sich für die ungarische Schlabberhose
Die Würfel sind endgültig gefallen: Der TSV 1860 geht mit Gabor Kiraly (36) als Stamm-Torwart in die neue Zweitliga-Saison - was Reiner Maurer gegenüber dieblaue24 schon im Oberstaufen-Trainingslager verriet ("Gabor kann sich als Nummer 1 fühlen"),  bestätigte der Trainer nun auch am Sonntagvormittag bei "Vorsicht Stecher" auf Radio Arabella: "Ich favorisiere den Gabor, aber das war ein ganz enges Rennen, das sich auch mal ändern kann." 
Heute beim Test in Friedsrichshafen gegen den VfB Stuttgart wird deswegen auch schon der ungarische Nationaltorwart (Markenzeichen: Die Schlabberhose) über die gesamte Spielzeit im Löwen-Kasten stehen. Für Timo Ochs soll der DFB-Pokal reserviert sein.
Was halten Sie von der Entscheidung um die Nummer 1 im Löwen-Tor? Diskutieren Sie mit!