Der Mittelfeldspieler wird am Samstag gegen Young Boys Bern nicht spielen können
AUS DER SCHWEIZ BERICHTET  OLIVER GRISS
Der TSV 1860 muss in der Vorbereitung das erste Verletzungsopfer beklagen: Mittelfeld-Talent Basti Maier (18) musste beim 2:1-Testspielsieg gegen Grashoppers Zürich nach seiner Einwechslung in der 2. Hälfte eine Viertelstunde vor Schluss wieder ausgewechselt werden - der Grund: Innenbandzerrung im Knie! Trainer Reiner Maurer: "Basti wird gegen Young Boys am Samstag nicht spielen können."
Was halten Sie von Basti Maier: Schafft er in diesem Jahr den Durchbruch bei den Profis? Diskutieren Sie mit!