VON OLIVER GRISS UND HENDRIK DECKERS (FOTO)

Die Krise der Löwen kommt wahrlich zum schlechtesten Zeitpunkt - das 0:2 bei Viktoria Köln war die dritte Niederlage im vierten Spiel und damit hat sich der TSV 1860 aus dem Aufstiegskampf der Dritten Liga endgültig verabschiedet. “Wir waren einfach vorm Tor nicht gut genug. Wir hatten genügend Möglichkeiten, selbst mit 1:0 in Führung zu gehen. Und dann passiert uns ein blödes Tor. Es war eine Blaupause der letzten Spiele”, erklärte Trainer Michael Köllner nach Abpfiff, wohlwissend, dass seine Mannschaft in den letzten beiden Spielen jeweils torlos geblieben ist.

In der blauen Notenparade können Sie die Löwen für ihre Leistung am Rhein selbst bewerten.

Die Noten zum Spiel gegen Viktoria Köln

  • Leser 3.4
  • dieblaue24 4.0
  • Leser 3.94
  • dieblaue24 4.0
  • Leser 4.49
  • dieblaue24 4.0
  • Leser 4.11
  • dieblaue24 5.0
  • Leser 4.14
  • dieblaue24 4.0
  • Leser 4.89
  • dieblaue24 5.0
  • Leser 4.31
  • dieblaue24 5.0
  • Leser 4.52
  • dieblaue24 4.0
  • Leser 4.56
  • dieblaue24 4.0
  • Leser 4.66
  • dieblaue24 5.0
  • Leser 3.56
  • dieblaue24 3.0
  • Leser 4.55
  • dieblaue24 4.0
  • Leser 5.17
  • dieblaue24 5.0
  • Leser 4.81
  • dieblaue24 5.0
  • Leser 4.27
  • dieblaue24 5.0
  • Leser 4.61
  • dieblaue24 4.0