VON OLIVER GRISS


"Benny hat eine schwere Leidenszeit hinter sich"
Der nächste Abgang ist fix: Nach Stefan Aigner (Eintracht Frankfurt), Kevin Volland (Hoffenheim) und Stefan Buck (Ziel unbekannt) wird auch Benjamin Schwarz die Löwen zum Saisonende verlassen. Der 25-jährige Dauerpatient, der nach seinem jüngsten Patellasehneneinriss auf Reha ist, wird bei 1860 keinen neuen Vertrag erhalten. "Ich denke nicht", sagt Reiner Maurer am Montag, "dass wir noch einmal ein Jahr mit ihm weitermachen. So eine Entscheidung ist natürlich bitter und schmerzlich. Benny hat eine schwere Leidenszeit hinter sich." Sportdirektor Florian Hinterberger will Schwarz noch nicht als Abgang vermelden: "Wir haben noch abschließenende Gespräche."
Hätte der Verein Schwarz noch einmal einen Vertrag geben sollen? Diskutieren Sie mit!