VON OLIVER GRISS UND ULI WAGNER (FOTO)

Jetzt ist es klar: Der wechselwillige Stürmer Adriano Grimaldi wird am Samstagnachmittag nicht mit ins Trainingslager nach Spanien fliegen, sondern mit der Bayernliga-Mannschaft der Löwen trainieren. tsv1860.de schrieb am Freitagmittag: “Der 27-Jährige hatte gegenüber dem Klub seinen Wechselwunsch in der aktuellen Transferperiode geäußert. Deshalb wurde gemeinsam entschieden, dass er nicht mit ins Trainingslager fliegt, sondern hier bleibt und Angebote sondiert. Er wird mit der U21 trainieren und kann, sollte ein Wechsel nicht zustande kommen, danach wieder ins Training der Profi-Mannschaft einsteigen.”

Ist die Entscheidung richtig, ohne Adriano Grimaldi ins Trainingslager aufzubrechen?

Umfrage endet am 25.01.2019 16:00 Uhr

Der Wechsel von Grimaldi zum Aufstiegskandidaten KFC Uerdingen ist weiterhin möglich, jedoch sind sich beide Parteien noch nicht einig. Fakt ist: Der Stürmer hat noch zweieinhalb Jahre Vertrag bei den Löwen.