VON OLIVER GRISS UND CATRIN MÜLLER (FOTO)

Das 0:0 in Münster war vor allem auch eine taktische Meisterleistung von Daniel Bierofka: Mit seinem überraschenden 3-5-2-System neutralisierte er den Aufstiegskandidaten und entzog ihm damit seine Qualität: Seine Spieler setzten die Vorgaben des Trainers hervorragend um, und brachten die Hausherren an den Rande einer Niederlage. “Der Plan ist aufgegangen”, meinte Kapitän Felix Weber nach der verdienten Punkteteilung: „Das war heute gegen den Tabellenzweiten sicher ein Unentschieden der besseren Sorte.“ Klar ersichtlich: Den Löwen fehlt nicht mehr viel zu einem Spitzenteam in der Dritten Liga.

In der blauen Notenparade können Sie die Löwen für ihre Leistung in Münster selbst bewerten.

Die Noten zum Spiel gegen Preußen Münster

  • Leser 2.72
  • dieblaue24 3.0
  • Leser 2.66
  • dieblaue24 3.0
  • Leser 2.68
  • dieblaue24 3.0
  • Leser 3.08
  • dieblaue24 3.0
  • Leser 2.36
  • dieblaue24 2.0
  • Leser 2.86
  • dieblaue24 3.0
  • Leser 3.24
  • dieblaue24 4.0
  • Leser 3.09
  • dieblaue24 3.0
  • Leser 3.78
  • dieblaue24 4.0
  • Leser 3.35
  • dieblaue24 3.0
  • Leser 3.42
  • dieblaue24 4.0
  • Leser 2.74
  • dieblaue24 4.0
  • Leser 2.57
  • dieblaue24 2.0