VON OLIVER GRISS


Die U23 des TSV 1860 trifft in Kassel auf den ehemaligen Trainer Uwe Wolf - Löwen ohne Steinhart
Was holt die U23 des TSV 1860 aus der Regionalliga-Saison noch raus? Nach der 0:2-Startpleite gegen Worms wollen es die Löwen-Bubis in Kassel (Samstag, 14 Uhr) nun besser machen. Doch Vorsicht: Beim Ex-Zweitligisten arbeitet auf der Kommandobrücke kein Geringerer als Ex-Löwen-Trainer Uwe Wolf, der freilich besonders motiviert ist gegen 1860. Nicht umsonst sagt er: "Ich will von meiner Mannschaft Leidenschaft sehen und die Bereitschaft, mehr zu geben als der Gegner." Schlecht für 1860: Jung-Profi Philipp Steinhart hat die Reise nach Kassel nicht mitgemacht - Grippe!
Wie haben Sie Uwe  Wolf in Erinnerung? Diskutieren Sie mit!