VON OLIVER GRISS UND BERND FEIL (MIS-FOTO)

Es geht auch ohne gegenseitige Beleidigungen, wenn’s um die gute Sache beim TSV 1860 geht…

Die Ultra-Gruppierung “Münchner Löwen” sammelte am Rande des 3:0-Sieges gegen Schalding-Heining Geld für den seit Jahren an den Rollstuhl gefesselten Ex-Stürmer Olaf Bodden (49, Erschöpfungssyndrom) ein - und auch die Merchandising GmbH, die zu 100 Prozent Investor Hasan Ismaik gehört, hilft: Seit Freitag gibt es in den Fanshops und im Online-Verkauf unter dem Motto “Wir sind Olaf Bodden” zum Preis von 90 Euro ein Sondertrikot mit der legendären Nummer 9 und dem Namenszug des Ex-Rostockers zu kaufen.

"Wir sind Olaf Bodden": Was halten Sie von einem Benefizspiel für den Ex-Stürmer zwischen den Altstars 1860 und den Bayern-Veteranen?

Umfrage endet am 18.12.2017 00:00 Uhr

Der Gewinn aus dem Trikot-Verkauf der Sonderedition geht direkt an Bodden, damit er seine sündhaft teuren Medikamente bezahlen kann. Zusätzlich wird der Merchandising GmbH noch einmal ein schönes Sümmchen obendrauf legen.