Der Derby-Ticker aus Giesing: Nur 2:2! Löwen brauchen Sieg in Ingolstadt für Platz 3 - 4000 Fans feiern Mannschaft vor dem Anpfiff - Gorenzel verabschiedet Quartett um Erdmann

  • VON OLIVER GRISS UND ULI WAGNER (Foto)
  • 16.05.2021 11:29
  • 897 Kommentare
@page.post.liveticker.home_team

1860 München

vs

@page.post.liveticker.away_team

FC Bayern München II

Hiller
Willsch (64. Wein)
Salger
Belkahia
Steinhart
Dressel
Biankadi
Tallig
Neudecker
Lex
Mölders

Kretzschmar (ET)
Lang
Erdmann
Knöferl
Mannhardt
Klassen

Hoffmann
Feldhahn
Lungwitz
Welzmüller
Scott
Singh
Che
Stiller
Sieb
Motika
Waidner

Schenk (ET)
Stanisic
Arp
Kühn
Jastremski
Rhein
Arrey Mbi

b

Geht den Löwen auf der Zielgeraden die Luft aus?

Nach dem 1:1 in Wiesbaden kamen die Blauen auch heute gegen den FC Bayern 2 nicht über ein 2:2 hinaus - heißt im Klartext: Die Köllner-Elf muss am letzten Spieltag in Ingolstadt (Samstag, 13.30 Uhr) gewinnen, will man den Relegationsplatz zurückerobern.

    • 15:51
    • Endstand 2:2. Leider.
    • 15:50
    • Lorant würde sagen: Feuer rein!
    • 15:48
    • Drei Minuten Nachspielzeit.
    • 15:48
    • Unsere Gedanken wandern schon in die Vorbereitung für das Ingolstadt-Spiel: Kann Köllner nochmal die letzten Kräfte mobilisieren?
    • 15:46
    • Das ist leider zu wenig, Löwen!
    • 15:46
    • Die Zeit läuft leider gegen uns.
    • 15:44
    • Klar, die Rückrunde war für den Kopf brutal anstrengend, aber geht ausgerechnet auf der Zielgeraden die Power aus?
    • 15:44
    • Die Löwen wirken stehend K.o.
    • 15:42
    • Irgendwie wirken die Löwen müde im Kopf - wie seht ihr das?
    • 15:41
    • Und die Löwen haben die Chance, auf 3:2 zu stellen, doch zweimal scheitert Lex. Jetzt muss die Schlussoffensive kommen!
    • 15:39
    • Nächster Wechsel bei Bayern: Arp für Sieb.
    • 15:39
    • Aber könnten die Löwen mit diesem Dämpfer umgehen?
    • 15:37
    • Bleibt’s bei diesem Ergebnis, müssen die Löwen nächsten Samstag in Ingolstadt gewinnen - nur dann geht’s in die Relegation.
    • 15:36
    • Aber die Löwen sind viel zu statisch.
    • 15:36
    • Die kleinen Bayern bauen immer mehr ab.
    • 15:35
    • Trotz des neuerlichen Ausgleichs wirken die Löwen gelähmt -warum das so ist, können wir Euch nicht beantworten.
    • 15:32
    • Dynamo legt nach - 3:0 gegen Türkgücü. Das ist der Aufstieg für die Sachsen. Trainer ist ein alter Bekannter: Alex Schmidt. Glückwunsch!
    • 15:30
    • Gelb für Lungwitz.
    • 15:28
    • Kommt jetzt die zweite Luft bei den Löwen?
    • 15:25
    • Er trifft - 2:2.
    • 15:25
    • Steinhart schießt.
    • 15:24
    • Und wieder Elfer für 1860. Lex wird im Strafraum umgesenst.
    • 15:22
    • Wechsel bei 1860: Wein für Willsch.
    • 15:21
    • Und Willsch scheint nicht mehr weitermachen zu können. Er bleibt am Boden liegen. Der nächste K.o.-Schlag?
    • 15:21
    • Gelb für Willsch.
    • 15:19
    • Es ist seine 5. Gelbe Karte - Belkahia fehlt damit den Löwen beim Auswärtsspiel in Ingolstadt.
    • 15:19
    • Gelb für Belkahia.
    • 15:19
    • Und Hiller feuert seine Kollegen immer wieder von hinten an: “Weiter, weiter.”
    • 15:17
    • Und auf der Bank hat Köllner nur einen Offensivspieler - den 18-jährigen Lorenz Knöferl. Ihr kennt unsere Meinung dazu.
    • 15:15
    • Bayern wechselt: Jastremski und Arrey Mbi kommen für Welzmüller und Scott.
    • 15:15
    • Sechzig spielt so, als wenn es 4:0 führen würde. Der Ball wird viel zu lange durchs Mittelfeld geschleppt. Wie man Fußball spielt, zeigen uns leider die Bubis von der Säbener Straße.
    • 15:13
    • Wir können es uns nicht anders erklären - und dann sind wir wieder bei der Spieltagszerstückelung. Die Löwen würden lügen, wenn sie behaupten würden, die Siege gestern von Ingolstadt und Rostock wären ihnen egal gewesen.
    • 15:13
    • Fehlt den Löwen die geistige Frische?
    • 15:12
    • Gelb für Bayerns Welzmüller.
    • 15:10
    • Das Spiel der Löwen lähmt weiterhin. Trainer Köllner muss sich was einfallen lassen.
    • 15:09
    • Auch in der vergangenen Saison scheiterten die Löwen an den Bayern-Bubis.
    • 15:09
    • Kurz danach verpasst Singh die Entscheidung. In letzter Sekunde scheitert er an Hiller.
    • 15:06
    • Und wieder spaziert Singh durch die Löwen-Abwehr, diesmal trifft er cool zum 2:1.
    • 15:05
    • Aber wieder sind die Bayern am Drücker: Singh kann unbedrängt schießen, zielt aber um zwei Meter neben das Tor. Es bleibt beim 1:1.
    • 15:04
    • 1860 braucht in seinem Spiel mehr Präsenz, um die Punkte in Giesing zu behalten.
    • 15:02
    • Wiederanpfiff!
    • 15:02
    • Der Löwe kehrt ohne Veränderungen auf den Rasen zurück. Vor allem Merv Biankadi muss sich deutlich steigern.
    • 14:56
    • So hat übrigens Sascha Mölders den Elfer verwandelt - das Bild stammt von Bernd Feil. 68816.JPG
    • 14:53
    • Was wäre, wenn jetzt Schlusspfiff wäre? Der TSV 1860 müsste dann am letzten Spieltag in Ingolstadt gewinnen, um den Relegationsplatz zu erreichen.
    • 14:51
    • Wie kam der von Sascha Mölders verwandelte Handelfmeter überhaupt zustande? Biankadi spielt den Ball flach in den Strafraum, Lungwitz stoppt ihn mit der Hand am Boden liegend. Und ja, das war eine klare Sache. Die Beschwerde von Demichelis ist lächerlich.
    • 14:47
    • Und unten auf dem Feld versucht Bayern-Trainer Demichelis Schiedsrichter Willenborg zu beeinflussen - so nach dem Motto: “Was pfeifst du für einen Elfmeter, Schiri?”
    • 14:47
    • Halbzeit - 1:1.
    • 14:45
    • Für Mölders war es Saisontreffer Nummer 22 - was für eine Quote. Verrückt.
    • 14:44
    • Auf der Tribüne spielen sich Szenen wie auf einem Popkonzert ab: Die Spielerfrauen kreischen um die Wette.-)
    • 14:43
    • Verhilft das 1:1 zu einer Initialzündung?
    • 14:42
    • Es war so zu erwarten, dass den Löwen nur eine Standardsituation helfen kann - dass es ein Handelfmeter war, ist für uns umso schöner.
    • 14:40
    • Trifft er? Ja - 1:1! Mölders macht’s! Wie gegen Saarbrücken.
    • 14:40
    • Mölders schnappt sich den Ball.
    • 14:40
    • Handelfmeter für 1860.
    • 14:38
    • Ihr kennt meine Meinung zum Salami-Spieltag zur 37. Runde - für uns ist das Wettbewerbsverzerrung. Und das hat nichts mit Weichei-Mentalität zu tun, sondern mit Fairplay. Aber: Die Vereine haben dieser komischen Regelung zugestimmt.
    • 14:38
    • Bekommen die Löwen ausgerechnet auf der Zielgeraden die Flatter?
    • 14:35
    • Vor dem Stadion werden Feuerwerkskörper gezündet - hoffentlich wecken diese die Löwen auf. Zeit wird’s!
    • 14:31
    • Dresden erhöht auf 2:0. Türkgücü ist uns keine Hilfe, aber wen wundert’s. Wir müssen unsere eigenen Spiele erst einmal gewinnen.
    • 14:30
    • Insgesamt sind die Angriff der Löwen viel zu zaghaft, um die Bayern aus dem Konzept zu bringen.
    • 14:28
    • Vor allem in der Offensive geht bei den Löwen wenig zusammen.
    • 14:27
    • Die Bayern verlangen uns alles ab, gerade schlenzt Singh den Ball nur um Zentimeter am linken Pfosten vorbei. Immer wieder wackeln die Blauen.
    • 14:26
    • Brauchen die Löwen eine Standardsituation, um ins Spiel zu finden?
    • 14:23
    • Die Löwen brauchen eine bessere Körperspannung. Aus athletischer Sicht verlangen die Gäste der Köllner-Elf alles ab.
    • 14:22
    • Gelb für Bayern-Talent Scott - nach einem Foul an Dressel.
    • 14:20
    • Gelb für Richard Neudecker.
    • 14:20
    • Läuft heute alles gegen die Löwen?
    • 14:18
    • Und jetzt führt auch noch Dynamo Dresden mit 1:0 gegen Türkgücü.
    • 14:17
    • Die Köllner-Elf muss ein paar Gänge hochschalten. So werden sie nix holen.
    • 14:15
    • Die Löwen spielen für unseren Geschmack heute viel zu behäbig, die flinken Bayern verlangen den Blauen alles ab.
    • 14:15
    • Und die Bayern drücken weiter. Aufpassen, Löwen!
    • 14:12
    • Und jetzt ist das Schlimmste passiert, was man sich vorstellen kann: Bayern führt nach einem Konter mit 1:0 - Torschütze Sieb.
    • 14:11
    • Die Bayern präsentieren sich heute anders als zuletzt beim 1:2 gegen Haching. Sie wollen den Löwen ein Bein stellen - und natürlich sich selbst im Abstiegskampf helfen.
    • 14:10
    • Wir warten auf das erste Löwen-Tor - 0:0 steht es übrigens auch noch zwischen Dresden und Türkgücü.
    • 14:10
    • Hoffentlich hindert das unseren Sturmführer nicht.
    • 14:09
    • Mölders trägt am Knie eine Bandage. Das ist neu. Ist in den letzten Trainingstagen was passiert?
    • 14:07
    • Auf der Haupttribüne vermissen wir heute Präsident Robert Reisinger. Er war auch schon im Hinspiel nicht im Stadion. Liegt’s an seiner Meinung zum FC Bayern?
    • 14:06
    • Nur nicht nachlässig werden, Löwen! Die Bayern hatten gerade auch eine halbe Chance.
    • 14:03
    • Hasan Salihamidzic sitzt heute nicht auf der Tribüne - hat er schon den Glauben an seine U23 verloren? Sieht fast so aus.
    • 14:02
    • Und die erste Chance gehört 1860: Nach einer schönen Situation über Salger, Mölders und Willsch bringt Biankadi nicht genügend Druck auf den Ball. Immerhin gibt’s eine Ecke.
    • 14:00
    • Los geht’s!
    • 13:59
    • Die Elf um Kapitän Mölders spielt zunächst auf die Westkurve.
    • 13:57
    • Die Löwen sind auf dem Rasen - und spielen heute mit dem weißen Fan-Trikot. Quasi als Dankeschön für die vielen gekauften Herz-Dauerkarten.
    • 13:52
    • Hier haben wir die Feier-Bilder aus Giesing für Euch. Wahnsinn, oder?
    • 13:47
    • Auch Ivonne Mölders ist im Stadion-Innenraum - gut so: Das kann Sascha Mölders nur noch mehr motivieren. Auch die Frauen von Stefan Lex, Marius Willsch und Phillipp Steinhart sind neben Frau Mölders und Frau Freitag auf der Tribüne.
    • 13:45
    • Erwacht der TSV 1860 wieder zu alter Stärke und steigt in die Zweite Liga auf? Große Namen warten auf die Löwen im Unterhaus: Schalke, Nürnberg, St. Pauli, Düsseldorf oder wahrscheinlich auch Köln und Bremen. Es lohnt sich also, endlich wieder in die Zweite Liga zurückzukehren.
    • 13:41
    • Kurz vor dem Anpfiff meldete sich auch Mehrheitsgesellschafter Hasan Ismaik auf seinem Facebook-Kanal und bedauert, dass er nicht vor Ort sein kann. Außerdem lobt er die positive Stimmung bei Münchens Traditionsverein.
    • 13:29
    • Jetzt kommts zu einer Verabschiedung: Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel sagt Servus zu Dennis Erdmann, Leon Klassen, Ahanna Agbowo und Matt Durrans.
    • 13:24
    • “Jetzt kommt der Münchner Stadtmeister!”: Ruft Stadionsprecher Rainer Kmeth ins Mikro. Die Mannschaft ist fokussiert auf dieses Derby. Mit einem Dreier bleiben sie im Aufstiegsgeschäft und können den FC Bayern 2 gleichzeitig in die Regionalliga Bayern schießen. Wenn das kein Anreiz ist…
    • 13:17
    • Michael Köllner hat nach seinem Interview bei MagentaSport den Augenkontakt zu seiner Frau auf der Tribüne gesucht - er hob beide Daumen und klopfte sich auf den Bauch. Jetzt zählt es, Trainer!
    • 13:16
    • Ausnahmezustand in Giesing - das spüren wir auch auf unserer Seite: Rund 40 Minuten vor dem Abpfiff sind schon wieder knapp 2000 User online. Ihr seid verrückt. Danke!
    • 13:15
    • Wie erwartet haben die Bayern von “oben” keine Verstärkung - die Bayern-Amateure laufen als verstärkte U19 auf. Aber Vorsicht: Die Bayern-Bubis können kicken, auch wenn sie das zuletzt beim 1:2 gegen Haching nicht bewiesen haben.
    • 13:14
    • Als Glücksbringerin sitzt heute Frau Köllner auf der Tribüne. Das dürfte dem Löwen-Trainer zusätzliche Vibes verleihen.
    • 13:04
    • Als Schiedsrichter hat der DFB Bundesliga-Referee Frank Willenborg nach Giesing geschickt. Gute Entscheidung!
    • 13:01
    • Als Ersatz für den verletzten Fabian Greilinger berief Michael Köllner Leon Klassen.
    • 13:00
    • Wie erwartet spielt der Löwe mit der selben Aufstellung wie beim 1:1 in Wiesbaden - mit Stefan Lex.
    • 12:49
    • Jetzt haben wir auch die Bestätigung: Fabian Greilinger ist auf Krücken ans Stadion gehumpelt - er wird damit wohl für die Restsaison ausfallen.
    • 12:21
    • Auch Ex-Stadionsprecher Stefan Schneider haben wir gerade gesichtet. Auch er will sich dieses Schmankerl nicht entgehen lassen.
    • 12:04
    • Die Profis des FC Bayern sind wieder Deutscher Meister. Der scheidende Trainer Hansi Flick drückt der U23 die Daumen: „Wir werden das Derby am Sonntag gemeinsam anschauen und drücken alle Daumen, die wir haben. Der Anspruch der zweiten Mannschaft ist die 3. Liga. Das ist für die Top-Talente wichtig. Daher wäre es gut, wenn sie es schaffen und sie haben auch nach dem Spiel noch alle Möglichkeiten.”
    • 11:31
    • Hier könnt ihr Euch einstimmmen auf dieses brisante Derby - mit dem Löwen-Podcast Radis Erben!
    • 11:30
    • Der Stadtteil Giesing wird immer voller. Es gibt kaum mehr Parkplätze, was wiederum für alle Fans heißt: Wenn ihr kommt, dann bitte mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.
    • 11:29
    • Fabian Greilinger wird den Löwen heute fehlen - wie db24 berichtete, war der 20-jährige Außenspieler gestern nicht im Abschlußtraining dabei.
    • 11:25
    • Servus, Löwen! Wir sind schon an der Grünwalder Straße. Hier ist schon mächtig was los - viele Fans, noch mehr Polizei.

Kommentare (897)

Es sind keine weiteren Kommentare zu diesem Artikel mehr möglich