Die Ticker-Nachlese aus Giesing: 1:1! Schwache Löwen klettern trotz Punkteteilung auf Platz 2 - Mölders in Magdeburg gesperrt

  • VON OLIVER GRISS UND BERND FEIL (Foto)
  • 24.01.2021 11:04
  • 437 Kommentare
1860 München

1860 München

vs

SV Meppen

SV Meppen

Hiller
Willsch
Salger
Belkahia
Steinhart
Wein
Tallig (65. Dressel)
Neudecker
Greilinger (65. Lex)
Biankadi
Mölders

ERSATZBANK

Kretzschmar (ET)
Klassen
Lang
Erdmann
Knöferl

Domaschke
Amin
Boere
Tankulic (74. Bozic)
Piossek
Ballmert
Egerer
Hemlein (55. Krüger)
Guder
Bünning (46. Andermatt)
Al-Hazaimeh

ERSATZBANK

Frommann (ET)
Jesgarzewski
Evseev
El-Helwe

b

Für den TSV 1860 reichte es am Sonntagnachmittag im Heimspiel gegen Meppen nur zu einem leistungsgerechten 1:1, aber immerhin kletterte die Mannschaft vorübergehend auf Platz 2 in der Dritten Liga.

    • 14:51
    • Aus und vorbei: 1860 kommt nicht über ein enttäuschendes 1:1 gegen die Emsländer hinaus.
    • 14:50
    • Passiert noch was?
    • 14:49
    • Nächster Wechsel bei Meppen: Boere raus, Evseev rein.
    • 14:46
    • Bekommen wir noch eine Chance?
    • 14:43
    • Die Uhr läuft jetzt gegen uns. Sollte es so bleiben, wäre das ein kleiner Rückschlag im Aufstiegskampf - und mir braucht keiner kommen: Wir wollen doch gar nicht.
    • 14:40
    • Und jetzt kann Köllner nicht mehr reagieren - was sagt uns das? Wir brauchen Verstärkung!
    • 14:39
    • Gelb für Meppens Al-Hazaimeh.
    • 14:38
    • Selbst mit blauer Brille muss man sagen: Dieser Ausgleich ist verdient.
    • 14:34
    • Jetzt der Ausgleich: Der kurz zuvor eingewechselte Bozic trifft nach Fehlern von Steinhart und Salger trocken zum 1:1.
    • 14:32
    • Nächster Wechsel bei Meppen: Tankulic kann nicht mehr weitermachen, für ihn kommt Bozic.
    • 14:31
    • In der Blitztabelle springt 1860 auf Rang 2 - das ist ein direkter Aufstiegsplatz.
    • 14:29
    • Doch was auch heute wieder wichtig ist: Die Abwehr steht, ist es das fünfte Zu-Null im sechsten Spiel?
    • 14:26
    • Und das mehr als glückliche Führungstor (Belkahia wurde angeschossen) löst die Bremse bei 1860. Die Mannen von Michael Köllner sind jetzt deutlich besser als der Gast.
    • 14:23
    • Doppelwechsel bei 1860: Tallig und Greilinger raus, rein: Lex und Dressel.
    • 14:20
    • Tooooor! Ein Billard-Tor bringt 1860 nach vorne. Neudecker tritt den Freistoß schlecht, von Belkahias Fuß hüpft der Ball trotzdem über die Torlinie. 1:0 für Sechzig!
    • 14:19
    • Egerer hatte Mölders an der Strafraumgrenze gefällt. Freistoß für 1860.
    • 14:19
    • Gelb für Meppens Egerer.
    • 14:17
    • Marco Hiller feuert seine Mitspieler an: “Kommt, Jungs! Da geht was!”
    • 14:15
    • Gelb für Meppens Trainer Frings - wegen Meckerns.
    • 14:14
    • Das Spiel der Löwen ist nach dem Seitenwechsel nicht wirklich besser geworden.
    • 14:13
    • Meppen muss ein zweites Mal wechseln: Hemlein kann nicht mehr weiterspielen, für ihn kommt Krüger.
    • 14:10
    • Gelb für Stephan Salger.
    • 14:08
    • Wird’s eine Zitterpartie? Derzeit sieht es leider so aus. Besonders heute wäre die Fan-Unterstützung wichtig.
    • 14:05
    • Präsident Robert Reisinger steht noch unten am Zaun, um das Geschehen ganz nah zu verfolgen.
    • 14:05
    • Was liefern die Löwen in der zweiten Hälfte?
    • 14:03
    • Weiter geht’s!
    • 14:01
    • Meppen wird wechseln: Ex-Löwe Andermatt kommt rein, für ihn blieb Bünning in der Kabine.
    • 13:53
    • Unser Pausenfazit: So gibt’s keine drei Punkte - womöglich hilft heute nur eine Standardsituation.
    • 13:48
    • In den nächsten Tagen sollten sich alle Entscheider bei 1860 zusammenschalten und überlegen, ob man ins Risiko gehen soll.
    • 13:47
    • Halbzeit - 0:0.
    • 13:44
    • Das Spiel ohne Ball gefällt uns heute auch nicht so: Hinten sind die Löwen stabil, vorne kreativlos.
    • 13:42
    • Gerade hat’s Greilinger mit einem Schüsschen aus 13 Metern probiert- das war natürlich leichte Beute für Domaschke. Es bleibt beim 0:0.
    • 13:38
    • Man kann nur hoffen, dass die Löwen in der Offensive bis Transferende noch einmal nachlegen - und sehen, dass in der Breite des Kaders noch was passieren muss.
    • 13:35
    • Und es ist heute auch nicht zu übersehen, dass ein Denker und Lenker wie Moll im zentralen Mittelfeld der Löwen fehlt.
    • 13:34
    • Wie bringt Köllner Spielfreude in die Startelf? Lex? Dressel?
    • 13:33
    • Leider müssen wir sagen: Es ist bislang ein Spiel auf Augenhöhe, aber so ist das in der Dritten Liga. Nur Nuancen entscheiden zwischen Spitze und Keller.
    • 13:30
    • Die ersten 30 Minuten locken wirklich keinen hinter dem Ofen hervor - das ist ganz bieder.
    • 13:29
    • Gelb für Meppens Bünning.
    • 13:27
    • Unterm Strich müssen wir leider sagen: die Löwen sind heute viel zu harmlos - auch, weil überhaupt keine Ideen im Mittelfeld kreiert werden.
    • 13:26
    • Nach einem Abstimmungsfehler in der Meppener Abwehr kommt wieder Biankadi an den Ball, doch der Angreifer schafft es nicht, den Ball an Domaschke vorbeizubringen. Schade.
    • 13:24
    • Es ist nicht nur kalt im Grünwalder, sondern seit einigen Minuten auch richtig windig. Die Voraussetzungen könnten wahrlich besser sein.
    • 13:23
    • Derzeit sieht es so aus, dass dieser Vergleich zu einer Nervenprobe wird.
    • 13:21
    • Jetzt kann der Löwe in Magdeburg beweisen, wie er ohne Mölders bestehen kann.
    • 13:23
    • Mölders sieht nach einem Foulspiel Gelb - damit fehlt er am Mittwoch in Magdeburg.
    • 13:19
    • Hoffentlich wird das nicht so eine Nullnummer wie am Freitag, als sich Türkgücü von den Bayern-Amateuren unentschieden trennten.
    • 13:15
    • Der Rasen lässt ein gepflegtes Fußballspiel leider nicht zu - und irgendwie wirken die Löwen auch etwas verhalten heute.
    • 13:13
    • Mittlerweile sind die Gäste etwas besser im Spiel, aber ihre Aktionen sind zu ungenau. Gut für Sechzig!
    • 13:10
    • Und fast wäre jetzt das 1:0 gefallen: Torwart Domaschke und ein Verteidiger unterschätzen den Flugball - und letzten Endes kullert der Ball um 20 Zentimeter am rechten Pfosten vorbei ins Toraus.
    • 13:06
    • Trotzdem konnten sich die Löwen noch keine gefährlichen Aktionen vor dem Gäste-Tor erspielen.
    • 13:05
    • Die Gäste haben kaum Ballkontakte.
    • 13:04
    • Die Löwen versuchen den Ball in den ersten Minuten in den eigenen Reihen zu halten - das gelingt ganz gut.
    • 13:01
    • Auf der Haupttribüne sind alle Verdächtigen: Robert Reisinger, Marc Pfeifer, Anthony Power, Hans Sitzberger und Markus Drees.
    • 13:01
    • Los geht’s! Heute spielen die Löwen zunächst aufs Heimtor.
    • 13:00
    • Vor dem Anpfiff haben die Spieler ein Plakat gezeigt - mit dem Kopf von Quirin Moll. Die Botschaft: Ein Team, ein Weg. You’ll never walk alone.
    • 12:57
    • Die Gäste spielen in gelb-rot - 1860 trägt natürlich weiß-blau.
    • 12:55
    • Trainer beim SV Meppen ist Torsten Frings - der Mann aus dem Sommermärchen von 2006.
    • 12:54
    • Und ja, Patrick Lindner hat seine XXL-Löwenfahne auch heute wieder aufgehängt. Dann hoffen wir, dass er nach Corona mal wieder bei Sechzig vorbeischaut. Schön ist, dass sich immer noch viele Menschen mit den Löwen beschäftigen.
    • 12:52
    • Die Pressetribüne ist leer wie lange nicht: An den sportlichen Leistungen kann das nicht liegen.
    • 12:49
    • Wichtig wird auch heute wieder sein, dass die Löwen sofort in ihr Spiel kommen - der ramponierte Rasen, oder das was noch von ihm übrig geblieben ist, wird die Sache nicht einfacher machen.
    • 12:45
    • Die Löwen sind bereits beim finalen Torschusstraining - wir rechnen mit einem glatten 2:0. Und ihr?
    • 12:43
    • Jetzt spielt Stadionsprecher Stefan Schneider auch einen Hit von Patrick Lindner - ob der Schlagersänger das hört? Seine Dachterrassenwohnung liegt nur 200 Meter Luftlinie vom Grünwalder Stadion entfernt.
    • 12:37
    • Schiedsrichter der Partie ist Asmir Osmanagic - für die Löwen ein neuer Name. Der 29-Jährige aus Stuttgart hat erst sechs Drittligaspiele auf dem Buckel.
    • 12:35
    • Am Zaun der Westkurve hängt auch ein Plakat: “Stabil bleiben, Schlossi!” Was auch immer das heißen soll.
    • 12:17
    • Wir erinnern uns gerne ans Hinspiel: Der Löwe gewann mit 3:1 und setzte sich sofort auf Platz 1. Wiederholung ist gern gesehen.
    • 12:13
    • In der Westkurve hängen heute einige Fanbanner: Teisbach, Hohenschwangauer Hof und Mallorco-Löwen. Bei zwei dieser Fanclubs ist Christian Poschet, der Fanbeauftragte des TSV 1860, Vorstand. Wenn Fanplakate, dann bitte für alle, Löwen! Wir können uns vorstellen, dass viele Fanclubs mehr ihre Plakate gerne aufhängen würden.
    • 12:09
    • Wir sitzen bereits auf unserem Platz auf der Haupttribüne: Es ist richtig zapfig - und wie sieht der Platz aus? Wie eine Sandgrube.
    • 12:07
    • Kann der TSV 1860 seine blütenreine Weste im Jahr 2021 verteidigen? Die Köllner-Elf gewann beide Auftaktspiele gegen Bayern 2 und Ingolstadt. Auch Meppen sollte zu packen sein.
    • 12:07
    • Schlagersänger Patrick Lindner wohnt direkt gegenüber des Grünwalder Stadions - ob er auch heute wieder die Löwen-Fahne aufhängt?
    • 12:04
    • Servus, Löwen! Die Aufstellung ist da - und wie erwartet rücken Daniel Wein und Fabian Greilinger in die Startelf. Volltreffer!

Kommentare (437)

Es sind keine weiteren Kommentare zu diesem Artikel mehr möglich

Zwischen 00:00 Uhr und 06:00 Uhr können keine Kommentare verfasst werden!