VON OLIVER GRISS


Andreas Müller ist heute an der Grünwalder Straße gesichtet worden: "Wir werden das nicht verschlafen"
Früher verhandelte Andi Müller als Manager von Schalke 04 knallharte Verträge - nun sitzt der Ex-Profi auf der anderen Seite: Inzwischen ist er Berater - und in dieser Funktion ist Müller am Donnerstag auf dem 1860-Trainingsgelände aufgetaucht: Er berät mit seiner Agentur SkyGoal AG 1860-Abwehrstratege Gui Vallori, bei dem eine Vertragsverlängerung ansteht. "Ich würde bei 1860 sofort verlängern", sagt Vallori auf der Schweiz-Reise zu dieblaue24. Sportchef Florian Hinterberger: "Wir werden das nicht verschlafen." Kommt’s nun zu einer Blitzeinigung? Im Raum steht eine Vertragsverlängerung um zwei Jahre bis 2015.
Wie wichtig ist Vallori für 1860? Diskutieren Sie mit!