VON OLIVER GRISS UND BERND FEIL (MIS-FOTO)

Mit einem hauchdünnen Vorsprung von 13 (!) Stimmen gewann Timo Gebhart die db24-Umfrage zum “Löwen-Spieler der Vorrunde” vor Torwart Marco Hiller.

Das Ergebnis überrascht vor allem aus dem Grund, weil der ehemalige U21-Nationalspieler über mehrere Monate verletzt ausgefallen ist und sich trotzdem in die Herzen der Fans dribbelte. 26 Prozent von 3273 Usern stimmten für Gebhart, auf 25 Prozent kam Hiller. “Dass mich die Fans gewählt haben, obwohl ich nur wenige Spiele in der Vorrunde gemacht habe, ist eine tolle Sache und für mich gleichzeitig ein Ansporn für die Rückrunde”, erklärte Gebhart gegenüber dieblaue24. Zum Trainingsstart am 9. Januar will der Mittelfeldlenker nach ausgestandenem Muskelriss im Oberschenkel wieder am Start sein.

Platz 1 hätte auch genauso Marco Hiller verdient gehabt. Der 20-jährige Torwart war der Senkrechtstarter der Hinrunde - das findet auch Gebhart: “Marco hat sich zu einem super Torwart entwickelt. Besonders in den letzten Spielen waren wir froh, so einen starken Rückhalt zu haben.”

Mit 16 Prozent auf Rang drei landete Außenstürmer Nico Karger, gefolgt von Sascha Mölders und Christian Köppel (beide 8 Prozent).

Wer ist der Löwenspieler der Vorrunde?

Umfrage endete am 24.12.2017 20:00 Uhr

Timo Gebhart
26% (838)

Marco Hiller
25% (815)

Nico Karger
16% (518)

Sascha Mölders
8% (267)

Christian Köppel
8% (264)

Daniel Wein
4% (134)

Felix Weber
3% (82)

ein anderer Löwe!
2% (77)

Jan Mauersberger
2% (74)

Markus Ziereis
2% (51)

Aaron Berzel
1% (44)

Nicholas Helmbrecht
1% (30)

Benjamin Kindsvater
1% (27)

Nono Koussou
0% (15)

Philipp Steinhart
0% (13)

Eric Weeger
0% (13)

Nico Andermatt
0% (11)

Teilnehmer: 3273