VON OLIVER GRISS UND PHILIPPE RUIZ (FOTO)

“Wir müssen jetzt auch auswärts Persönlichkeit zeigen, dürfen keine Angst haben.” Löwen-Trainer Vitor Pereira nach dem 1:2 gegen St. Pauli. Beim Auswärtsspiel in Hannover (Samstag, 13 Uhr, dieblaue24-Liveticker) ist die Elf um Kapitän Kai Bülow besonders gefordert, um den Vorsprung auf die Abstiegsplätze zu wahren.

Obwohl allerorts gegen die Löwen, insbesondere Investor Hasan Ismaik, gezündelt wird, lässt die Unterstützung der Fans nicht nach. Im Gegenteil: Der Fanrat hat einen Sonderzug nach Hannover organsiert, der seit Wochen ausverkauft ist. Insgesamt wird die Mannschaft von mehr als 2000 Fans, darunter natürlich auch wieder die Ultras der Münchner Löwen, begleitet. Die Stehplätze sind ausverkauft, Sitzplätze gibt es noch genügend.

Wie beurteilen Sie die "Turbulenzen" derzeit um 1860?

Umfrage endete am 21.03.2017 18:00 Uhr

Hat negative Auswirkungen auf das gesamte Gefüge!
47%

Die Attacken schweißen uns noch mehr zusammen!
36%

Alles halb so wild. Es wird sich alles wieder beruhigen.
17%