VON OLIVER GRISS

Die langjährige “BILD”-Reporterin Kristina Ellwanger hat sich vom TSV 1860 verabschiedet - die 35-jährige Schwäbin wird Mutter. Thomas Gross, der seit mehreren Jahren für den Springer-Konzern arbeitet und bereits im Trainingslager in Spanien dabei war, wird Ellwanger künftig ersetzen.

Für Aufsehen sorgte Ellwanger in der Abstiegssaison 2016/2017, als der Verein sich Fragen der 1860-Reporterin verbat, weil er sich ungerecht behandelt und falsch dargestellt fühlte. Damals schaltete sich der Journalistenverband ein, um zu schlichten. Die “BILD” titelte damals: “1860 will kritische Journalisten mundtot machen.”