VON OLIVER GRISS

Wenn ein neuer Trainer an die Grünwalder Straße kommt, dann ist auch die Christl Estermann immer vor Ort. Seit 21 Jahren ist sie die Wirtin des Löwen-Stüberls: Viele hat sie kommen und gehen gesehen. “Ich habe ihm viel Glück für seine neue Aufgabe gewünscht”, sagt die 73-Jährige am Sonntag, als sie kurz zuvor Vitor Pereira, dem neuen Löwen-Dompteur, die Hand geschüttelt hatte: “Ich wünsche ihm, dass er ähnlich erfolgreich wie Werner Lorant wird. Dann hat er schon viel gewonnen.” Was Pereira auf jeden Fall mitbringt: Großes Durchsetzungsvermögen und Geilheit auf seinen Job. Eigentlich beste Referenzen, den angestaubten TSV wieder salonfähig zu machen.

In einer Umfrage von dieblaue24 finden übrigens 64 Prozent der User, dass Pereira, der in seiner Trainer-Karriere bereits sechs Titel sammelte, eine “Top-Verpflichtung” für den TSV 1860 sei. 21 Prozent hätten sich lieber einen zweitliga-erfahrenen Trainer gewünscht - und 15 Prozent stimmten für die Antwort-Möglichkeit: “Mir egal: Grünwalder Stadion.” Bislang nahmen knapp 4000 Löwen-Fans an dieser Umfrage teil.

Vitor Pereira wird neuer Löwen-Dompteur: Was halten Sie davon?

Umfrage endete am 01.01.2017 14:00 Uhr

Top-Verpflichtung! Für mich ist Pereira ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk!
66%

Ein zweitliga-erfahrener Trainer wäre mir lieber gewesen!
19%

Mir egal: Grünwalder Stadion!
15%